Hilfe, wer hat einen Rat für mich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest professionelle Hilfe in Anspruch nehmen.

Wir könnten im Höchstfall Vermutungen anstellen, die dir aber absolut nicht helfen werden.

Sprich mit deinem Hausarzt darüber, der kann für dich alles weitere in Angriff nehmen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rikku32
17.07.2016, 18:40

Hab ich bereits..Der hat mir Pillen verschrieben...Die haben zwar durchschlagenden Erfolg aber das kann es ja nicht sein

1

Das kann natürlich mit organischen Krankheiten zusammenhängen. In dem Fall solltet ihr mit einem Arzt Eures Vertrauens sprechen. Ansonsten ist Zweisamkeit auch schön ohne Sex. Und je weniger Stress diesbezüglich gemacht wird, desto genussvoller und entspannender ist es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rikku32
19.07.2016, 22:38

Ich dank dir für deine offenen worte 

0

Hast du mit deiner Frau schon mal darüber geredet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rikku32
17.07.2016, 18:37

Jaa wir sind darin offen...Sie sagt es ist kein Problem für sie..Ich befriedige sie auch auf andere Weise...aber trotzdem 

0

Warst du mal beim Arzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rikku32
17.07.2016, 18:34

Ja er sagte es ist kopfsache..organisch ist alles gut...also ich hab auch bei der SB keine Probleme 

0

Was möchtest Du wissen?