Hi,Ich bin total schlecht in Mitarbeit. Ich melde mich meistens nicht weil ich es nicht weis. Vielleicht hat ja jemand Tipps für eine gute Note?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Meld dich zunächst wenn du dir 100% sicher bist, dann sammelst du Selbstvertrauen und traust dich auch wieder häufiger zu melden. Auch gut ist es dir zuhause regelmäßig anzuschauen was ihr in den letzten Stunden gemacht habt.

Ging mir mal genauso wie du und weißte was die Lösung ist jede Stunde etc. aufpassen mitmachen und vorallem lernen !! Meistens Wiederholen die Lehrer am Anfang der Stunde was ihr in der letzten gemacht habt

Du musst dich halt darum bemühen, auch mal etwas zu wissen.

Das kannst du erreichen, indem du immer sehr gut aufpasst, aufmerksam zuhörst und still (also gedanklich) mitarbeitest, aber dich auch um zusätzliche Informationen, Quellen zu den jeweiligen Unterrichtsthemen über das in der Schule Gelernte hinaus informierst und natürlich alle Hausaufgaben regelmäßig anfertigst. Zum Beispiel hilft es auch, regelmäßige eine Tageszeitung zu lesen (bitte nicht die mit den vier großen Buchstaben) und die Nachrichten zu verfolgen.

Wenn du es nicht weißt, dann musst du dir das Wissen eben aneignen - sprich mehr lernen.....

Les dir am Abend einfach nochmal den Stoff von der letzten Stunde durch! Und Trau dich einfach dich zu melden- ist nicht schlimm wenn es falsch ist( jeder macht mal nen Fehler)
Und noch ein kleiner Tipp: wenn der Lehrer grad jmd drannehmen will und schon den Anfangsbuchstaben von einem Mitschüler genannt hat melde dich( egal ob du es weißt oder nicht )Er entscheidet sich meistens nicht um. Und dann hat er nur noch in Erinnerung das du dich sehr oft gemeldet hast und er dich nie drangenommen hat! Dann hat er vllt sogar ein schlechtes Gewissen :D

Lernen!

Zuhause einfach mal das Schulbuch aufschlagen und schon mal vor lesen, im Unterricht gut aufpassen und die grauen Zellen anwerfen.

Da kann ich dir den Trick eines ehemaligen Mitschülers verraten: 

Er meldete sich bei jeder Frage. Zumeist nehmen ja die Lehrer mehrere Schüler bei einer Frage dran (bei uns war das jedenfalls so). Wenn er dann als zweiter oder dritter drangenommen wurde, antwortete er: Das wollte ich auch gerade sagen... Lehrer sind aber nicht so dumm, wie man denkt, zumal die Klasse schon lachte, also wurde er als erster drangenommen. Und da sagte er: Jetzt habe ich vergessen, was ich sagen wollte... 

Nein, im Ernst: Bereite dich ordentlich auf den Unterricht vor. Du kannst dich übrigens auch melden, wenn du zu dem einen oder anderen noch fragen hast. Da sieht der Lehrer auch, dass du dich am Unterrichtsgeschehen beteiligst und nicht träumst. 

Was möchtest Du wissen?