hi,Ich bin Arbeitslos und möchte eine ausbildung machen.Arbeitsamt sagt sie sind dafür nichts zuständig.was soll ich machen jetzt?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Das bedeutet du hast bereits eine Ausbildung gemacht?! Arbeitsamt an sich ist dafür tatsächlich nicht zuständig, aber das Jobcenter. Ja man sagt oft, ist sowieso das Selbe. Aber bei uns zum Beispiel splitten die das extrem. Also ruf beim Jobcenter an und informiere dich. Du kannst dich auch auf der Website anmelden und bekommst Angebote. Aber am beste wäre, wenn du zu deinem Berater gehst, so habe ich das damals gemacht als ich Ausbildung gesucht habe. Ich hab mindestens ein Mal in der Woche Angebote vom Jobcenter erhalten, wo ich mich bewerben könnte.

Also viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie alle anderen auch, bewerbe dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dich bewerben, ganz einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Betrieb musst du dir schon selbst suchen. Dann gibt es auch entsprechende Hilfen der Arbeitsagentur.

Information erhältst du auch bei der zuständigen Kammer (IHK oder HK)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bewirb Dich bei den Betrieben als Auszubildender, die Deinen Wunschberuf ausbilden. Entsprechende Stellenanzeigen stehen in der Zeitung oder im Internet, man kann sich aber auch initiativ bewerben, d.h. ohne das eine entsprechende Stelle angeboten wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AdnanAhmad88
19.04.2016, 12:46

Aber wer bezahlt meine ausbildung?

0

Kernfrage : Wie alt bist Du ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Ich finde es sehr gut, das du eine Ausbildung machen willst. Aber zuerst solltest du den Sprachkurs gemacht haben. Deutsch ist eine schere Sprache. Dann wirst du sicher auch eine Ausbildung finden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Suche dir einen Ausbildungsplatz, fange an, dich zu bewerben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir eine Ausbildungsstelle suchen, so wie jeder andere auch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AdnanAhmad88
19.04.2016, 12:51

wer bezahlt dann meine ausbildung??

0

Du hast dixh allen Anschein nach überhaupt nixht informiert. Erst musst du wissen was du machen möchtest dann gibt's du den jeweiligen Beruf einfach mal bei google ein und dahinter dann "ausbildung" und deine Stadt. 

Da findest du dann viele Stellenangebote bzw Firmen die auszubilden suchen daraufhin schreibst du eine Bewerbung und nicht nur eine sondern viele.

Jenachdem was du für eine Ausbildung g machst bekommst du Geld dafür. Schulische Ausbildungen werden zum Beispiel nicht vergütet jedoch die meisten Ausbildungen schon. 

Was willst du denn werden dann kann ich für dich mal im Internet nachschauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich biste über 25 Jahre alt, dann entfällt meist eine Ausbildung durch das AA.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?