Hihi, kleine Frage an die Tattoobegeisterten unter euch. Mein freund wünscht sich soein Tattoo und eine Tätowiererin meinte es kostet rund 900€. Ist das realis?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Für ein GUTES Tattoo in diesem Stil musst du schon an die 900.- rechnen. Du wirst natürlich auch günstigere Angebote finden, wenn du genug lange suchst. Aber denk daran: Qualität kostet halt einfach seinen Preis. Achte deshalb unbedingt auf eine saubere Linienführung. Und geh am besten zu einem Tätowierer, der sich auf polynesische Motive spezialisiert hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Preis ist angemessen. Natürlich kann man auch 250 dafür zahlen, aber entsprechend sieht es dann aus. Wenn man bei einem nicht spart, dann bei etwas, dass für immer unter der Haut bleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Preis ist auf jeden Fall realistisch. Zu zahlst ja nicht nur die Zeit des Tättowierers und die Materialien sondern auch das Können des Künstlers. Die Vorlage muss sich ja auch um die Rundungen der Schulter anpassen etc. Da is nix mit Papiervorlage raufpappen. Warscheinlich muss da zum Teil selbst per Hand auf der Haut skizziert werden. Sonst kannst du dir ja auch selber ne Maschine kaufen und deinen Freund "verschönern". Danach seid ihr nur warscheinlich keine Freunde mehr ;)

Überleg mal realistisch. Bei der Größe werden das warscheinlich 2-3 Sitzungen. 300,- (wie manche hier komischer weise meinen) aufgeteilt = 100,- pro Sitzung? (Also etwa...40-50,- pro Stunde?) Also ne, das sind Peanuts, dafür hat der Tättowierer sein Handwerk nicht gelernt. Die meisten nehmen 100 die Stunde!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Find ich etwas teuer also bei meinen tattowiere würde ich den Preis dafür auf 300 Euro schätzten bei anderen vilt 500 aber 900 find ich schon heftig dafür. Lieber einfach noch bei anderen tattoo Läden nachfragen und vergleichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein Guter Preis, ich habe auch tätowierungen im polynesia Stile, es sind immer mindestens zwei Sitzungen notwendig um das sauber zu tätowieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

900,- sind deutlich zuviel, diese Stilrichtung ist nicht zwingend von einem Booth oder einem Künstler solchen Schlags besser als von einem versierten Inker mit weniger Bekanntheit - ähnlich wie Spiegeleier, Ei, Salz und Pfeffer, dass schmeckt bei Witzigmann sicher genauso wie bei einem Koch ohne Sterne.

Die breite Masse an Inker wird das stechen können und sollte nicht mehr wie 500/600 Euro kosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

probier mal die seite :)

http://tattoorechner.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sie95
03.10.2016, 19:13

da war ich und es kamen gerade mal 129€ raus. :o. darum hier nocheinmal die frage :/

0
Kommentar von zooom1
05.10.2016, 02:37

Wer solch eine Seite nutzt und sie für representativ hält, der sucht auch im Kaffeesatz nach den Lottozahlen und kauft daraufhin alle Scheine die es gibt, weils im Kaffeesatz zu lesen war *kopfandiewandklatsch*

0

Ich finde den Preis sehr übertrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tippe mal so auf 200 - 500 € je nach Studio. 900 € ist etwas viel - zumal es nichtmal farbig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?