Highping im TS etc aber beim Speedtest normaler Ping?

1 Antwort

Moin,

also hast du nur im ts Highping? Hast du schon Probiert den Ts neu zu installieren? Sonst das nochmal machen.

Wenn das alles nicht hilft liegt es am Server, das der zu weit von dir Weg ist. 

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Wenn du noch Fragen hast, melde dich bei mir. 

Liebe Grüße 

Tom

Ping in letzter Zeit viel zu hoch...?

Moin,

folgendes Problem: Seit einigen Tagen spinnt der Ping bei mir im Haus gewaltig und weicht von der Norm um Einiges ab. Dieses Problem ist allerdings nicht konstant, sondern tritt immer wieder auf.

Laut Vertrag habe ich hier im Haus eine 100 Mbit Leitung von Kabel Deutschland/ Vodafone.

Folgendes habe ich probiert: Router Reset, Problembehandlung (lächerlich ^-^), PC Neustart, es liegt nicht an meinen LAN-Kabeln und auch nicht an meiner PC Hard- oder Software, denn mein Bruder hat an seinem PC die selben Probleme mit dem Ping, der Router ist eine FitzBox 6360 Cable und diese befindet sich auf der selben Etage wie unsere PCs und alles ist sinnvoll und funktionsfähig mit der FritzBox verkabelt.

Aufgefallen ist mir das Problem das erste Mal beim Spielen. (Ich war grade mitten in eine LoL-Runde) Der Ping-Wert stieg von einem Moment auf den Anderen unvermittelt auf über 150 Millisekunden an und schwankte dann konstant zwischen 120 und 300. Das Problem beschränkt sich nun allerdings nicht nur auf dieses Spiel, sondern betrifft Alles, was Internet erfordert. (Browser, Apps, Spiele, Teamspeak, usw... ) Wenn ich auf einem TS bin und mit meinen Freunden quatsche, machen sich die 150-300 ms auch nicht wirklich bemerkbar, weil ich kaum/keine Lags oder Sprachaussetzer höre.

Ein Speedtest im Internet (der ja nun nicht unbedingt zu 100% zuverlässig sein muss) gibt mir an, dass die Down- und Uploadrate im Sollbereich sind, aber der Ping viel zu hoch ist.

Wenn ich über die CMD meines Rechners eine Website anpinge (" ping google.de" zum Beispiel), dann gibt er mit ebenfalls einen deutlich erhöhten Ping um die 150-300 ms aus, aber ohne Paketverluste.

Ich habe auch schon nachgesehen, es gibt keine groß- oder keinflächig gemeldeten Störungen in meiner Region, die Internet, Telefonie oder Fernsehen von Kabel/Vodafone betreffen.

Hat jemand zufällig eine Idee, was das Problem sein könnte, woran das liegen kann, oder was ich sonst noch tun könnte, außer mich geistig darauf einzustellen, morgen sehr viel Spaß mit dem Kundendienst am Telefon oder per Mail zu haben?

Wer bis hierhin gelesen hat: danke dafür und einen angenehmen Abend :)

...zur Frage

Gute Internetverbindung aber hoher Ping?

Hallo, Ich habe jetzt schon seit längerer Zeit das Problem, das ich mit meiner 50.000 Leitung immer einen Hohen Ping habe, zwischen durch scheint das Internet auch mal komplett flöten zu gehen (siehe Bild 1) oder die Download Geschwindigkeit sinkt drastisch. Ich habe auch schon eine Vermutung woran das liegen könnte. Meine Mutter stellt nämlich jedes mal wenn wir außer Haus sind oder eben Abends das WLan aus weil sie angst hat das dieser in einer Gegend wo nur noch Rentner wohnen gehackt wird, daran ist nämlich auch schon unser letzter Router zu Grunde gegangen (also am aus schalten des WLan). Erstmal würde ich gerne Wissen ob meine Vermutung stimmt und Zweitens würde ich ganz gerne eine Lösung für unser Derzeitiges Problem wissen (was nicht Anbieter wechseln beinhaltet).

Router Informationen:Anbieter - TelekomLeitung - 5 Megabyte/sRouter Name - Speedport

Grüße,DarkFox

...zur Frage

Warum ist mein LoL ping letztens so hoch?

Ich spiele oft mit ein paar Freunden LoL und bin nebenbei in Teamspeak. Ab und zu bekomme ich in LoL einfach mal einen 1000 ping obwohl in Ts alles passt. Diese 1000 ms bleiben dann für 3 minuten und dann geht es wieder, hatte aber letztens eine Runde wo ich durchgehend 400 ms hatte und konnte nichts machen diesen hohen Ping habe ich nur in LoL

...zur Frage

Verzögerungen in VoIP Chats?

Hallo,

und zwar hab ich seit kurzem ein gewaltiges Problem mit Voice Chats, sobald mein Freund und ich zusammen was zocken, sei es League of Legends, World of Warcraft oder ähnliches, merken wir in game keine Lag Spikes oder ähnliches.

Aber sobald wir im Teamspeak (nicht nur Teamspeak, unter anderem auch Discord, Skype, In Game Voice Chats) sind, dann "lagen wir nach" - das heißt unser Ping springt aufeinmal hin und wieder mal auf über 300ms und wenn wir einen Satz fertig gesprochen haben, kommt der Satz teilweise nochmal im TS "nachgelagt" an. Das passiert sehr unregelmäßig und mal is es schlimmer, mal weniger schlimm.

Wir sind beim österreichischem Internet Anbieter "UPC" - dort haben wir auch schon versucht es mit dem Support zu klären, aber sie sagen es würde nur an uns liegen.

Was wir schon geändert haben:

- Neuen Switch

- neue Headsets

- ja auch neue PC's

- In der zwischen zeit sogar schon Umgezogen "Wohnungswechsel"

- Hier in der Wohnung wurde sogar eine neue Leitung von UPC gelegt

Jemand eine Idee was es sein könnte? Wir sind schon ziemlich verzweifelt und wissen nicht mehr was wir noch tun könnten. :(

Edit 1: Hier nochmal ein Screenshot zu meinem Speedtest, der offensichtlich auch normal scheint. https://i.gyazo.com/99effa4b07e5830e0e61daad1f2c5812.png

...zur Frage

PING EINBRÜCHE im Lan, speziell Online Spiele - warum?

Und zwar habe ich seit längerer Zeit Ping Einbrüche, sprich in Spielen wie COD Black Ops III werde ich zurück gebuggt und es steht kurzzeitig "Verbindung unterbrochen" da! Wenn ich dann denn Ping checke sehe ich, dass er von 40ms kurz auf +400ms gesprungen ist! Ich bin wie gesagt mit Lan/dLan verbunden und meine Ergebnisse beim Speedtest sind: 20Mbps Down. und 3Mbps Up.

Ich habe schon viele Sachen mit Regedit, und Paketverlust vermindern versucht, aber nichts hilft!

Und nein ich glaube kaum, dass das alles an den Spiel-Servern liegt, da ich es mit Freunden getestet habe und bei denen nichts ist und es ist schließlich bei all meinen Spielen so!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?