Highheels schlecht um auf Spitze zu tanzen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In Berlin gibt es eine Balletttänzerin, die gibt Unterricht im Gehen mit High Heels. Und die hat in nem Interview gesagt, dass ihr das Tanzen beim Bewegen mit High Heels geholfen hat. Wenn ich das also richtig verstanden habe, heißt das, du trainierst deine Bein- und Wadenmuskeln beim Tanz mehr als beim Gehen mit High Heels. Wenn du also nur gelegentlich in High Heels rumlaufen willst, denk ich net, dass du dir die Füße dabei kaputt machst - da ist im Verhältnis der Spitzentanz sicher gefährlicher ;-).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 13245768
24.01.2013, 19:59

Dass der Spitzentanz gefährlicher ist habe ich mir auch schon gedacht ;) soll ja auch nicht gesund sein aber machen will ich es trotzdem :) Danke für deine Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?