Wie rechnet man diese Übung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei der Aufgabe ist n=56; p=0,005; k=0;k>3;k<54

Für Einzelwahrscheinlichkeiten gilt (n über k)+p^k+(1-p)^(n-k)

Aufgabe 1 kannst du damit ausrechnen.

Für 2 machst du die Formel mit k=3, 2, 1, 0 das erst addieren, dann 1- die Summe

Für 3 machst du die Formel mit k=54,55,56 ebenfalls addieren und 1- die Summe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KDWalther
06.12.2015, 16:38

kleine Fehler in der Formel:

P(X = k) = (n über k)·p^k·(1-p)^(n-k)

Da müssen zwei Malzeichen statt plus sein.

0

Was möchtest Du wissen?