Hier "Ansiedlung "ist "Siedlung "gleich oder?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, unter "Ansiedlung" versteht man hier "Schaffung durch Planung", in diesem Fall von Industrien, die es an einem Ort vorher nicht gab.

"Siedlung" ist in der Geographie jeder Ort, an dem Menschen wohnen, ob dies nun ein Einzelhof ist oder eine Millionenstadt. In der Regel meint man damt aber ländliche Siedlungen, also Dörfer.

Im städtischen Bauwesen versteht man unter "Siedlung" meist ein Gebiet, in dem viele Häuser gleichen Typs zusammenstehen, weil sie zur selben Zeit von derselben Firma errichtet wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Man könnte den Satz auch so formulieren:

"Grundlage ist der Zuzug innovativer neuer Industrien, ..."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ansiedlung ist der gesamte Prozess wenn sich Leute oder Firmen niederlassen.

Eine Siedlung ist das fertige Ergebnis, wenn da viele Leute und Firmen sesshaft sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine SIEDLUNG ist bereits vorhanden ... bei einer ANSIEDLUNG kommen Neue  dazu - das ist der feine Unterschied . LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hä, wie bitte ??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christopher648
12.08.2017, 17:31

Was bedeutet hier "Ansiedlung"?Bedeutet es wie "Siedlung "oder?

0

Was möchtest Du wissen?