Hibiskus-Läuse

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit Brennnesseljauche kannst Du's versuchen. Pflücke Brennnesseln und lasse sie in einem Gefäß ein paar Tage mit Wasser ziehen. Den entstandenen Sud dann über den Hibiskus gießen. (Brennnesseln vorher rausnehmen) Die Jauche sollte aber verdünnt werden, da sie sehr unangenehm riecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Ralf, diese Frage wurde schon oft gestellt und es gab reichlich Antworten - einfach mal stöbern. Der Lieblingstipp war der mit dem Spüli.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?