HI8 Kassetten digitalisieren?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

also als wichtigstes Element in der Kette benötigst du ein Abspielgerät. Das ist in der Regel der Camcorder/Videokamera mit dem die Filme auch aufgenommen worden sind.

Dann musst du den Camcorder an den Computer anschließen. Dafür gibt es einerseits Videokarten zum Einbauen, aber auch sogenannte Videograbber mit USB-Anschluss. Da stöpselst du das Videokabel (gelb) und die beiden Stereostecker (rot und weiß) rein. Die kleine Kiste digitalisiert das dann und sendet das an den Rechner <- vereinfacht dargestellt...

Dann benötigst du eine Software, die das Videosignal speichern kann. Sowas liegt meistens den Geräte schon bei. Zum Grabben des Videos mögen die ausreichen, wenn du da was ordentliches schneiden möchtest würde ich ein paar Euros in die Hand nehmen und zu Magix greifen.

Ach ja, und genug Festplattenspeicher kann man bei Video auch nie genug haben :-)

Was möchtest Du wissen?