Hi wollte mal fragen bei wieviel dezibel das gehör Versagt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kann man pauschal nicht beantworten da es mit vielen Parametern zusammenhängt.

Die wichtigsten 3 wären da:

Der Schalldruck in Dezibel (kann aber in dB(A) oder dB(C) gemessen sein)

Die Frequenz in Hz - das Gehör steckt tiefe Töne besser weg - die Wellenlänge ist im Bassbereich ja riesig und kann nicht so auf´s Ohr wirken wie höhere kurzwellige Töne

Der Abstand zur Schallquelle

In einer Disco kann man 1m vor einer Bassbox abrocken die auch mal ihre 130dB(A) macht - 130dB ab 1KHz hält man dagegen auf 1m Abstand nicht aus - bei 10KHz und höher gehste nur noch laufen - das tut dann SOFORT AUA und kann auch schon kurzwirkend zu bleibenden Hörschäden führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So bei 180-200 dezibel wars das mit dem gehör

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?