Hi, wollt was fragen wegen Spanisch?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es ist eigentlich ganz einfach zu beschreiben, aber doch ganz schwer in der Anwendung, bis man mal spanisch denkt:

Das Indefinido beschreibt Hintereindanderfolgendes (also in sich jeweils Abgeschlossenes), das Imperfecto Gleichzeitiges (zum Zeitraum oder zu anderen Aktionen gesehen):

Gegenüberstellung:

Cuando me llamaste (es erfolgte ein Anruf, fertig), no estaba (diesen Zeitraum über - gleichzeitig zum Zeitraum - war ich nicht da) = Als du mich angerufen hast, war ich nicht da.

Me llevanté, me lavé, me vestí, desayuné y salí a trabajar = hintereinanderfolgend

Cuando me levantaba (ins Detail gehend, zu dem was gleichzeitig zu dieser Aktion geschah), tenía un dolor de cabeza, no veía bien y tenía un sonido en el oído = gleichzeitig

La amaba = ich liebte sie (das war damals so; und vielleicht noch immer)

La amé = ich liebte sie (das war zum genannten Zeitraum/-Punkt so; davor und danach nicht mehr)

Tropecé con la piedra = ich stolperte dann über den Stein (danach gings weiter)

Tropezaba con la piedra = Ich stolperte gerade über den Stein (, als...). bzw. ich stolperte damals immer wieder über den Stein. Das war so Gang und Gebe (gleichzeitig zum benannten Zeitraum)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?