Hi, wie ist das mit den Fächern, in denen man Abitur macht in Bayern?

1 Antwort

Drei schriftliche und zwei mündliche Fächer.

Mathe und Deutsch sind schriftlich vorgegeben.

Eine Fremdsprache, egal ob schriftlich oder mündlich. Dazu ein gesellschaftswissenschaftliches Fach (Geografie, Wirtschaft, Religion, Geschichte...) oder Kunst.

Und dann noch eine Naturwissenschaft oder weitere Fremdsprache falls vorhanden oder was du sonst noch hast.

Eine weitere Gesellschaftswissenschaft darf es aber nicht sein.

Wenn du ein Additum (Kunst, Sport, Musik) hast, musst du das machen.

Oberstufe G8 Bayern: Schriftliches Abitur in Fremdsprache verpflichtend?

Ich muss demnächst die Fächer für die Oberstufe wählen. Dabei stellt sich mir die Frage, ob ein schriftliches Abitur in einer Fremdsprache, so wie in den Fächern Mathe und Deutsch verpflichtend ist, oder ob auch ein mündliches Abitur in einer Fremdsprache genügt.

...zur Frage

Kann man das Abitur nur einmal machen?

Hallo!

Ich geh in die 11. Klasse, Gymnasium. Wenn ich nun mein Abi schaffe - nächstes Jahr - könnte ich es nochmal machen, in anderen Fächern? Also NUR eine Abi-Prüfung in Englisch oder so und nicht noch mal Mathe und Deutsch etc.??

Der Grund dieser Frage ist, dass ich Englisch nicht mehr belegt habe...

Danke im Vorraus.

...zur Frage

Leistungskurse in Niedersachsen?

Hallo!

Ich muss jetzt meine Oberstufenkurse wählen und wollte fragen, welches Fach grundsätzlich einfacher sein könnte. Zur engeren Auswahl kämen bei mir die P-Fächer Deutsch, Geschichte und Erdkunde oder Deutsch, Englisch und Erdkunde. Diese Leistungskurse möchte ich auf jeden Fall belegen, weil Erdkunde sehr interessant und vielseitig ist. Deutsch ist auch kein Problem. In Geschichte als auch in Englisch stehe ich auf 4+, Englisch geht mir leichter von der Hand, jedoch interessiert mich diese Sprache nicht wirklich. Geschichte finde ich von den Themen her besser, habe trotzdem eher schlechte Ergebnisse. Was meint ihr? Ist es sinnvoller, Englisch zu wählen und besser abzuschneiden (eine gute drei wäre sicherlich drin) oder viel für Geschichte zu lernen? Vielleicht hat jemand von euch die Erfahrung gemacht, und kann mir da einen guten Rat geben. Dankeschön im Voraus! :)

...zur Frage

Hey, wir fandet ihr das Mathe Abitur in Bayern dieses Jahr?

Wie fandet ihr das Mathe Abitur 2016 in Bayern? Was lernt ihr für Englisch und Deutsch? Liebe Grüße und viel Erfolg allen, die auch Abi schreiben! :)

...zur Frage

Lokale Änderungsrate mit oder ohne Ableitung?

Hey Leute!!!
Berechne ich die lokale Änderungsrate mit den Differenzialquotienten oder ziehe ich die 1. Ableitung von der Funktion und setze einfach nur dann den x wert ein?
Ich dachte es so dass wenn zwei Intervalle gegeben sind benutze ich den Differenzialquotienten. Z.b [4;2] bei f(x)=x^2 dann ist es ja 16-4 geteilt durch 4-2. Ergebnis 4.
was ist aber wenn Sie mir nur EINEN Wert geben und die Funktion??

...zur Frage

Abitur Durchschnitt von 1,0?

Meine Frage ist eigentlich etwas komplizierter: Ich hab das Punkte system im Abi noch nicht ganz verstanden. Aber soweit ich weiß zählen auch schon die Punkte und Klausuren aus der 11. Klasse mit in den Abi Durchschnitt glaube ich. Wenn ich im Abitur ein Schnitt von 1,0 oder sogar noch besser erreichen will, heißt dass, das ich auch in der 11. schon auf 1,0 stehen müsste ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?