Hi, wie alt werden schildkröten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kommt drauf an um welche Gattung es sich handelt und wie und wo sie gehalten wird. Mein Freund hat eine Koehlerschildkroete und die kann bei artgerechter Haltung glaube ich 70-80 Jahre alt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je nach Art 60-150 Jahre. Natürlich nur bei sehr guter Haltung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt Schildkröten werden, hängt von vielen Faktoren ab, sowohl von der Art als auch von der Haltung unter Gefangenschaft. 

Wikipedia schreibt auf https://de.wikipedia.org/wiki/Schildkr%C3%B6ten#M.C3.B6gliches_H.C3.B6chstalter 

Schildkröten können ein sehr hohes Alter erreichen. Das Geburtsjahr der Galápagos-Riesenschildkröte (Geochelone nigra) Harriet, die im Australia Zoo lebte und am 23. Juni 2006 verstarb, wird auf 1830 geschätzt, womit sie mindestens 176 Jahre alt geworden ist. Amerikanische Dosenschildkröten (Terrapene) sollen weit über 100 Jahre alt werden können und Meeresschildkröten (Cheloniidae) leben wahrscheinlich 75 Jahre oder mehr. Bei guter Pflege werden als Haustier gehaltene Schmuckschildkröten 40 Jahre und älter.

Zu den ältesten Individuen gehörte auch Timothy, eine weibliche Maurische Landschildkröte (Testudo graeca). Das ehemalige Maskottchen der britischen Marine wurde 160 Jahre alt, obwohl sie die ersten 40 Jahre ihres Lebens an Bord eines Kriegsschiffes vermutlich nicht artgerecht gehalten wurde.

Im Gegensatz zum potenziellen Höchstalter steht die durchschnittliche Lebenserwartung der meisten Schildkrötenarten unter natürlichen Bedingungen, die meist deutlich niedriger ausfällt. Für die Griechische Landschildkröte (Testudo hermanni) beträgt sie in der Natur nur etwa 10 Jahre ab der Geschlechtsreife (Hailey 1990/2000).

Beispiele für besonders alte Schildkröten (laut traditionellen, meist nicht ganz sicheren Angaben) waren:

Adwaita (* um 1750 (?); † 22. März 2006), 256 JahreTu'i Malila (* um 1773 oder 1777; † 19. Mai 1965), 188 oder 192 JahreHarriet (* um 1830; † 23. Juni 2006), 176 JahreTimothy (* um 1844; † 4. April 2004), 160 JahreKönig Faruqs Schildkröte (Widersprüchliche Angaben zum Geburts- und Sterbedatum)

Ich halte Griechische Landschildkröten, sie können im Schnitt ein Alter von 80 Jahren erreichen, vorausgesetzt man hält sie artgerecht im Freigehege und bietet die Winterstarre. Je naturferner man sie hält (Terrarium, Verzicht auf Winterstarre, falsche Ernährung u.ä.), desto geringer ist die Lebenserwartung. Wobei man auch bedenken muss, dass Schildkröten lange und still leiden. Hohes Alter ist nicht gleich eine Bestätigung guter Haltung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?