Hi was ist eigentlich eine Phishing Website? Und kann nur beim öffnen so einer Seite schon was passieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Phisching kommt aus dem Englischen und ist ein zusammengebasteltes Wort aus den beiden Wörtern "Password  fishing" was auf deutsch soviel heißt wie "Passwörter angeln" oder auch betrügerisch entlocken.

Eine Phisching Website ist zB eine Internetseite die der von zB gutefrage.net optisch sehr ähnlich ist.
Oftmals kommen die Links zu solchen Seiten durch Emails worin man gebeten wird sich einzuloggen.
Loggt man sich nun auf der falschen GF.net Seite mit seinen richtigen Zugangsdaten ein, so werden diese an die Betreiber der betrügerischen Seite weitergeleitet.

Vom Prinzip her kann eigentlich noch nix passieren wenn da du die Seite nur aufrufst, nicht aber irgendwelche Daten preis gibst geschweigedenn irgendwas herunterlädst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Robino97
13.01.2016, 19:39

Alles klar danke. Habe die Seite nur geöffnet und empfand diese als komisch, worauf ich sie auch direkt geschlossen habe

0
Kommentar von Majestro901
13.01.2016, 23:42

Du meinst wohl eher Phishing anstatt Fisching;)

0

Die Seite tut so, als wäre sie z.B. deine Bank. Wenn du dann die Zugangsdaten eintippst, räumen die dein Konto leer.

Gefährlich ist also meist nicht das Öffnen der Seite, sondern das Eingeben der Daten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Robino97
13.01.2016, 19:37

Danke habe am so Wochenende über whatsapp einen Link bekommen wo man einen 500€ Ikea Gutschein gewinnen konnte. Man sollte zuerst eine Umfrage machen... Ich fand dies aber schon ziemlich komisch und habe die Seite dann sofort geschlossen. Es hat mich nie interessiert ob da was passieren kann.

0
Kommentar von Robino97
13.01.2016, 19:42

* das nie sollte weg :D

0

Nein, kann es nicht. Das sind Seiten, die andere bekannte Websites (z.B. Facebook) faken und somit genau gleich aussehen. Wenn du dann aber deine Daten eingibst, kommst du eben nicht auf die richtige Seite, sondern der Ersteller der Phishing Seite hat dann deine Daten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich: "Unter Phishing versteht man Versuche, über gefälschte Webseiten, E-Mails oder Kurznachrichten an persönliche Daten eines Internet-Benutzers zu gelangen und damit Identitätsdiebstahl zu begehen."

Das heißt eine Phishing Website hat meistens ein Login-Feld. Sieht zum Beispiel wie die Facebook-Login-Seite aus. Nur werden deine Daten gespeichert und später meistens missbraucht. 

Über manche Phishing-Seiten kannst du dir auch einen Virus einfangen. 

Du kannst sie durch die Domain von den Original-Seiten unterscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?