Hi was ist der Unterschied zwischen HDMI 2.0 und dem ganz normalen KAbel?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Stecker selber ist genormt.

HDMI 2.0 ist nur eine andere Spezifikation als z.B. HDMI 1.0

Hauptunterschied ist, dass bei höheren bezifferten Spezifikationen mehr übertragen wird. Das liegt vor allem daran, dass die Datenrate deutlich gestiegen ist.

Von 3,96 GBit/s bei 1.0 bis hin zu 14,4 GBit/s bei 2.0

Somit sind bei niedrigen Spezifikationen soclhe Geschichten wie 3D gar nicht möglich. Auch Auflösung für 4k ist erst ab HDMI 1.4 möglich.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SchlauesEinhorn
22.08.2016, 09:33

Macht das einen großen Unterschied ?

0

Der Unterschied besteht in der Bandbreite

HDMI 1.4
Bandbreite: 10,8 Gbps
kann nur 4K @ 24 FPS übertragen
kann nur bis 8 Bit Farbtiefe übertragen
8 Audio Kanäle

HDMI 2.0
Bandbreite: 18 Gbps
kann also z.B. 4K @ 50/60 FPS übertragen
kann 10/12 Bit Farbtiefe übertragen
32 Audiokanäle
kann 2 verschiedene hochauflösende 1080p Streams mit Ton übertragenDer Unterschied besteht nur in der Bandbreite

HDMI 2.0 ist abwärtkompatibel zu älteren HDMI Standarts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?