hi und zwar habe ich grade per whatsapp gekündigt und der chef will eine kündigung per email wer weis wie man eine screibt?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Auch die eMail erfüllt nicht das Schriftformerfordernis.

Schriftliche Kündigung (§ 623 BGB) heißt : auf Papier mit eigenhändiger Unterschrift (§ 126 BGB).

Was es nicht alles gibt...

Du wirst doch in der Lage sein Ein Paar Zeilen zu schreiben, auszudrucken, zu Unterschreiben und per Post zu schicken.

Wenn du Kündigungsfrist hast, wirst du die noch einhalten müssen.

Die Kündigung per E-Mail ist genau so unwirksam wie die per Whatsapp.

Komm, schlaf` noch mal `ne Nacht `drüber! Die Chance möchte Dein Chef Dir offenbar auch geben! Nicht, dass Du es morgen bereust! Fahr mal `runter und entspann Dich! 

http://www.kuendigungsschreiben-vorlage.de/kuendigungsschreiben-arbeitsverhaeltnis/

schau mal auf der Webseite, es kommt immer ganz drauf warum wieso du kündigst und in welscher zeit.

Ich würde es in Schriftform per Papier machen. und persönlich abgeben (vergesse deine Unterschrift nicht, und wichtig das Datum zu dem du kündigen willst, zb 30.06)

Familiengerd 19.05.2017, 18:13

Ich würde

Was heißt "ich würde"?

Nach deutschem Recht ist die Kündigung eines Arbeitsverhältnisses in elektronischer Form unwirksam.

Zwingend erforderlich ist das sprichwörtliche Blatt Papier mit eigenhändiger Unterschrift!

1
1Sarahkeks1 22.05.2017, 07:35
@Familiengerd

ich wusste es nicht zu 100% ob man es auch auf anderen weg machen kann, ich wusste nur das es auf Papier auf jedenfall wirksam ist.

0

Sehr geehrter Herr/Frau,

anbei erhalten Sie meine Kündigung fristgerecht zum TT.MM.JJJJ.

Bitte senden Sie mir eine Bestätigung der Kündigung durch Unterschrift und Datum zurück.

Mit freundlichen Grüßen,

So würde ich es schreiben ungefähr

Familiengerd 19.05.2017, 18:14

Aber nicht per eMail oder sonst wie, sondern zwingend nur auf dem sprichwörtlichen Blatt Papier mit eigenhändiger Unterschrift!

0

Wenn ich bei meinem Chef per WhatsApp kündigen würde, würde er mich sofort rauswerfen!!

Moment....

dann kündige per Einwurfeinschreiben


der AG hat richtig Glück ...... 

1Sarahkeks1 19.05.2017, 15:27

naja wenn man kündigt arbeitet man ja je nach dem ja die nächsten tage noch. Es wird sich ja wohl kaum um eine fristlose Kündigung halten.

0

So wie du es über whatsapp auch gemacht hast, aber am besten einen Brief schreiben und abgeben.

Per whatsapp, in welcher Welt leben wir eigentlich inzwischen, ich hau mich weg.

Familiengerd 19.05.2017, 18:10

am besten einen Brief schreiben

Was heißt "am besten!"

Nach deutschem Recht ist die Kündigung eines Arbeitsverhältnisses in elektronischer Form unwirksam.

Zwingend erforderlich ist das sprichwörtliche Blatt Papier mit eigenhändiger Unterschrift!

0

Was möchtest Du wissen?