Hi. Ist es schlimm, wenn ich mein Notebook auf Werkeinstellung zurücksetzte?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein. Damit gehen zwar alle Eistellungen verloren aber du hast das gerät so als ob du es erst gekauft hast. Programme die du nachträglich installiert hast sind natürlich auch weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Einstellungen & deine Daten gehen flöten (fie bei einem reset beim Smartphone) sowie die Updates... Aber ansonsten alles gut. Das mache ich z.b alle 1- 1.1/2 Jahre um Datenmüll loszuwerden und Windows frisch zu halten :) Ist also kein Problem. ABER VORHER: WICHTIGE DATEN SICHERN!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, wieso sollte es? das Teil ist hinterher wie aus dem Laden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nicht schlimm damit löscht man alles und macht es so wie es beim Kauf war

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?