Hi ne frage, ich mache demnächst mein Fach Abitur:?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mathe wird denke ich in etwa das selbe sein - egal welche Richtung du wählst. Du lernst nämlich so ein Mathe, dass du dann beim Studium einigermaßen mithalten kannst. Du kannst danach ja alles an Fachhochschulen studieren, egal welche Richtung du gemacht hast. In der Richtung Wirtschaft und Verwaltung gibt es dann ein extra Fach. Das heißt Volks- und Betriebswirtschaftslehre und da ist es eigentlich nicht so arg schlimm, wenn du nicht gut in Mathe bist, denn selbst im Rechnungswesen bei VBWL musst du kein Mathegenie sein. Ich weiß das, denn ich bin selbst gerade an der Fachoberschule Wirtschaft und Verwaltung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du weißt schon das du am Ende alles andere auch studieren kannst? Außer Medizin und Jura.

Was man im FOS lernt, wird in den ersten 4 Wochen in der Uni abgefrühstückt. Also nicht wirklich ein Vorteil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Drainage
03.03.2017, 12:56

Da gibt es schon noch etliche andere Studiengänge, die er nicht studieren kann.

0

Was möchtest Du wissen?