Hi, meine Freundin trägt Kopftuch und ladet z.B. auf Snapchat Bilder rauf wo man ihre Haare sieht, doch ihr Gesicht nicht.Darf sie das?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Esselamu alejkum
Deine Freundin sollte als Muslimin sowieso keine Fotos hochladen auf öffentliche Plattformen egal ob man die Haare sieht oder nicht .
Diese Art von Zeitvertreib ist absolut sinnlos , es gibt besseres zu tun  und letztendlich stellt sie nur eine Fitna da für jeden Mann der auf ihr Profil geht . ( dies gilt natürlich auch für jeden Mann der Fotos auf öffentliche Plattformen hochladet ) .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mark1616
02.05.2016, 23:15

Nur weil du keinen Sinn dahinter verstehst ist es also sinnlos? Ungläubige verstehen deiner Meinung nach den Islam ja schließlich auch nicht, willst du nun etwa behaupten, dass du so "schlau" bist, den Sinn hinter allem zu erkennen?

2
Kommentar von saidJ
03.05.2016, 00:26

etwas zu tun das eine muslimin nicht tun sollte ist aus islamischer sicht sinnlose zeitverschwendung .

0
Kommentar von clemensw
03.05.2016, 05:56

"es gibt besseres zu tun"

Stimmt - z.B. den Qu'ran lesen und zu verstehen, daß darin gar keine Pflicht zum Tragen eines Kopftuchs steht.

3

Natürlich darf sie das, wenn es ihr Spaß macht.

Vielleicht sollte sie aber einfach das Kopftuch ablegen - das nach dem Qu'ran gar nicht vorgeschrieben ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich darf sie das, wo ist das Problem. Wenn man keine Probleme hat, macht man sich einfach welche. So kommt es mir vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihre Haare dürfte sie nur ihrem Mann (aber ich gehe davon aus, dass sie noch nicht geheiratet hat) und vor Personen zeigen, die in einem nahen Verwandtschaftsverhältnis zu ihr stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von clemensw
03.05.2016, 12:47

Und das steht WO im Qu'ran?

1

Da Kopftuch sowieso mehr arabische Kultur als islamische Kultur ist, darf sie sogar ganz ohne Kopftuch Bilder hochladen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo ist das Problem?

Die Kopfhaare sind doch keine Schamzone. 

Gruß, earnest


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie heißt deine freundin bei snapchat?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laut Q. soll die Scham soll bedeckt werden, was für eine Scharm hat der Kopf ??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie kann doch machen, was sie will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?