Hi liebes GuteFrage.net-Team. Neuerdings ist unserer Katze schwindelig. Wieso?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du solltest schnellsten mit Deiner Katze zum Tierarzt oder noch besser in die nächste Tierklinik gehen, falls Du sowas in der Nähe hast.

Es kann ein Schlaganfall oder sonst etwas sein und sollte dringend behandelt werden.

Also ab, zum Tierarzt und frag nicht noch lange rum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das GuteFrage.net-Team besteht leider nicht aus Tierärzten, und selbst wenn es so wäre, könnten die auch keine Ferndiagnose stellen, sondern müssten eure Katze untersuchen, ehe sie etwas dazu sagen könnten.

Begib dich also mit der Katze schnellstens zum Tierarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Tatsache, dass bei Symptomen, die auf einen Schlaganfall, Kopfverletzung, Vergiftung etc., also auf eine lebensbedrohliche Situation hindeuten, kostbare Zeit durch das Fragen in einem Forum verschwendet wird!!!

Sofort mit der Katze zu einem Tierarzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nun mal so das Dir hier niemand eine Ferndiagnose geben kann.
Nur Tips was die Leute machen würden.
Es kann an so viele Dingen liegen.
Malen wir den Teufel jetzt mal nicht an die Wand, aber dies können auch Anzeichen der Katzenseuche sein, die innerhalb kurzer Zeit tödlich verlaufen kann.
Oder das bereits beschriebene.
Also pack die Mieze ein uns fahre sofort los. Ist schließlich auch ne Qual für deine Samtpfote!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso wart ihr noch nicht beim Tierarzt? Sowas kann zum Beispiel auf einen Schlaganfall hindeuten!

Also ab in die tierklinik und das sofort!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlaganfall, Nackenwirbel verrenkt, epilepsieähnliche Anfälle.... GEH ZUM TIERARZT!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?