Hi Liebe Community :) könntet ihr mich bei 2 Mathe Aufgaben unterstützen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

2.)

5 * x ^ 5 + 5 * x ^ 2 - 1 = 0

https://www.youtube.com/results?search_query=intervallhalbierungsverfahren

Ich werde ein anderes Verfahren verwenden, dann kannst du dein Ergebnis mit meinem vergleichen.

5 * x ^ 5 + 5 * x ^ 2 - 1 = 0

5 * x ^ 2 = 1 - 5 * x ^ 5 |: 5

x ^ 2 = 1 / 5 - x ^ 5 | √(...)

x = √(1 / 5 - x ^ 5)

Iteration mit dem Startwert x = 0 ergibt nach 23 Iterationen -->

x = 0.4303869156738673

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DepravedGirl
06.12.2015, 23:20

Vielen Dank für den Stern :-)) !

0

1) Unstetig bei x = 3 , denn |f(x)|  → ∞ für x → 3

2) f(0) = - 1 und f(1) = 9 und f(x) stetig, darum Nullstelle zwischen 0 und 1.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?