Hi Leute! Muss man, wenn man Physiotherapeutin werden möchte, studieren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein du musst nicht studieren. Mittlerweile gibt es Studiengänge aber noch nicht sehr lange. Und daher ist es völlig üblich das Physios nicht studiert haben. (Das ist nur in Deutschland noch so- überall sonst musst du studieren)

Vielen Dank für diese Antwort!
Dass heisst aber Leider ich muss doch studieren den ich Lebe in der Schweiz😓aber trotz dem DANKE

0

Ob Medizin weiß ich nicht,aber bei fast allen wichtigen und großen Berufen wofür man schlaue Leute braucht muss man Studieren

Muss ich Pädagogik dazu studieren wenn ich Informatik auf Lehramt mache?

Ich würde gerne Informatik Lehrerin werden und muss dann logischerweise auf Lehramt studieren. Muss ich dazu dann auch noch Pädagogik studieren?

...zur Frage

Fsj zum Medizin studieren

Guten Abend,

Ich möchte Medizin studieren und weiß noch nicht, ob die Abi-Note reichen wird. Was könnte ich denn für FSJs machen, die gut zu Medizin passen, wenn ich noch warten müsste? Und sollte ich da die Zeugnisse beifügen, die ich schon von den letzten drei Halbjahren habe, auch wenn das letzte ja noch fehlt?

...zur Frage

Pädagogik LK- oberstufe...medizin studieren?

Hallo..ich möchte Deutsch und Pädagogik als LK wählen, weiß nur nicht, ob dass dann später auch mit dem studieren klappt. möchte später gerne medizin studieren.müsste ich dann bio als Leistungskurs wählen?? oder ist das momentan unwichtig??ich wollte euch jetzt fragen, ob ich die nötigen Leistungskurse (sprich bio) jetzt schon wählen sollte, um später Medizin studieren zu können?????kann ich also Medizin studieren, ohne dass ich bio im abi als leistungskurs habe ??vielen Dank im Voraus !!

...zur Frage

Physiotherapie dual studieren, sinnvoll?

Hallo Ich fange bald meine Ausbildung zur Physiotherapeutin an und mir wurde angeboten das ganze dual zu studieren. Der passende Studiengang wäre "Interdisziplinäre Physiotherapie, Motologie und Ergotherapie".

Da die Ausbildung aber schon sehr teuer ist, stellt sich mir die Frage, ob sich das duale Studium überhaupt lohnt. Welche Vorteile habe ich dadurch oder ist es sinnvoller anschließend ein Osteopathie Studium o.Ä. zu belegen?

Ich möchte später wahrscheinlich gerne in einem Krankenhaus oder einer Reha-Einrichtung arbeiten und dort, wenn möglich, als Führungsperson arbeiten. Genau entschieden habe ich mich natürlich noch nicht, da ich ja noch nicht einmal mit der Ausbildung begonnen habe.

Ich hoffe auf viele Erfahrungen und Ratschläge und bedanke mich bereits im Voraus. Liebe Grüße

...zur Frage

Landwirtschaft studieren?

Hallo.Ich wollte fragen was es für Möglichkeiten gibt, um Landwirtschaft zu studieren.Ich habe gehört das man Agrarwissenschaften studieren kann , aber kann man z.B auch Biolandwirtschaft studieren? Oder lieber gar nicht studieren und eine Ausbildung machen? Ich freue mich über jede nette Antwort. MfG Nick

...zur Frage

Krankengymnastik von einer Physiotherapeutin bekommen?

Hallo

Angenommen oder allgemein gefragt wenn ich von einer Physiotherapeutin Krankengymnastik bekommen würde.

Und somit schon Kontakt mit ihr habe.

Mehr Sie von sich aus wenn ich mehr von ihr will?

Wie sind so Erfahrungsgemäß die Reaktionen? Und haben Physiotherapeutin durch die Krankengymnastik mehr Erfahrung mit der Inklusion als andere Menschen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?