Hi Leute kann man seinen Stoffwechsel so anregen das man so viel essen kann wie man will ohne zuzunehmen weil bei mir ist das so?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielleicht hat sich deine Darmflora dahingehend geändert, dass du ein schlechterer "Futterverwerter" geworden bist. Diesbezüglich soll es beim Menschen 3 Arten von Därmen geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dominik2409
03.08.2016, 12:23

und welche

0
Kommentar von dominik2409
03.08.2016, 12:32

Danke ^^

0

Hallo,

Ich bin auch so ein Mensch, der alles in sich reinstopfen kann und dabei nicht ein einziges Kilo zunimmt. Dafür habe ich aber nichts getan. Manche Menschen haben halt einen besseren Stoffwechsel als andere.

Liebe Grüße,

Mar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich, aber ich gehe mal davon aus ,dass du in der Zeit, wobei du abgenommen hast, auf etwas verzichtet hast oder Sport getrieben hast, länger aufgeblieben bist/wenig Schlaf hattest. Wenn die aufgezählten Dinge nicht zu treffen, kannst du dich glücklich schätzen so einen Stoffwechsel zu haben, aber das würde nur Sinn ergeben wenn du momentan in der Pubertät bist, wenn du bereits ausgewachsen sein solltest, würde ich an deiner Stelle mal zum Arzt gehen.

Und um deine Frage zu beantworten; nein, den Stoffwechsel kannst du nicht beeinflussen, wenn es so wäre, würde es längst jeder getan haben, und es gebe keine Übergewichtigen Menschen mehr

Hoffe ich konnte helfen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dominik2409
03.08.2016, 12:28

also ausgewachsen bin ich noch nicht aber jetzt kommt es bei meiner Mutter isr es genau so wie bei mir sie war dick 91kg wie ich hatte auch immer zugenommen und jetzt auch nicht mehr wie ich sie ist 170cm und wiegt 47kg

0
Kommentar von dominik2409
03.08.2016, 12:29

sie ist 37jahre

0
Kommentar von dominik2409
03.08.2016, 12:29

ups sie meinte ich

0

Wenn du ein wenig zunimmst, kannst du ja wiederum abnehmen. Wenn du von 91KG auf 58KG gekommen bist, müsstest du damit ja keine Probleme haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?