Hi Leute, ich will gern mein Taschengeld verbessern und Post austragen (aber meine Eltern sind dagegen) und wollte euch dann fragen wo ich mich mal melden kann?

6 Antworten

Du wirst als Kind keinen Job finden, bei der Du Post austragen kannst.

Wenn Du Prospekte oder Zeitungen austragen willst, müssen Deine Eltern zustimmen. Was haben sie dagegen, wenn Du etwas arbeiten willst?

Du kannst dann nur gegen Geld bei Nachbarn oder älteren Leuten etwas aushelfen.

Wie alt bist du? Du könntest Schneefegen oder Laubharken in der Nachbarschaft anbieten. Dazu hängt du einen Zettel in den Supermarkt, auf dem du deine Angebot geschrieben hast und deine Telefonnummer (als kleine Abreißzettelchen). Gegen gelegentliche Nachbarschaftshilfe werden deine Eltern sicher nichts haben.

WEnn deine Eltern dagegen sind, wird das nichts. Egal was du machst: Sie müssen zustimmen.

Ob und was du machen darfst (vom Gesetzt her) hängt übrigens stark davon ab wie alt du bist

Was möchtest Du wissen?