Hi Leute, ich habe vor kurzem eine Brille bekommen und finde ich sehe ganz ok damit aus, aber ich habe Angst deswegen gemobbt zu werden . Was soll ich machen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Mache dich nicht schon im Vorfeld verrückt, warte es erst einmal ab.

Viele tragen eine Brille, deswegen wird man nicht gleich gemobbt.

Wer dich so nicht mag, der mag dich gar nicht, denn eine Brille verändert nichts, so weißt du dann wer deine Freunde sind und wer nicht.

Falls dich doch jemand ärgert, lache einfach drüber, oder gib einen Spruch zurück, oder winke ab.

Alles Gute.

LG Pummelweib :-)

hey pummelweib, ich seh dich bei voll vielen fragen xD

0
@Siriri

*lach*...ja ich habe anscheinend ein Helfersyndrom *breitgrins*....LG Pummelweib :-)

0

Meinen vorwiegend jugendlichen Kundinnen und Kunden habe ich bei diesen Ängsten gesagt, Steh hin und sag denen ins Gesicht, Du bist sowas von neidisch, weil Du keine Brille bekommst/brauchst. Oder z.B.: Weißt du, ohne Brille würde ich nicht mal erkennen, was für ein toller (armer) Wicht du bist. 
Wirklich gemobbt wirst Du wegen der Brille bestimmt nicht, in den ersten Tagen kommen vielleicht gewisse Bemerkungen, denen Du damit kontern kannst, indem Du den Daumen nach oben hälst und sagst, gell, ich seh doch super damit aus. Je mehr Du die Brille trägst, umso schneller gewöhnen sich alle an dein neues tolles Aussehen.
 

Du solltest dir eine Brille zulegen die dir wirklich gefällt und sie auch gerne trägst. Hoffe du hast das gemacht. Dann solltest du diese mit Selbstbewusstsein tragen und dies durch positive Ausstrahlung auch zeigen. Dann passt das schon. Du könntest auch die Brille zunächst mal in einer anderen Stadt, wo dich niemand kennt, tragen und dort einen Tag mit allem mit Brille verbringen. Du gewöhnst dich daran und wirst schnell merken dass keine negativen Äußerungen kommen. Im Umfeld ist das natürlich etwas schwieriger, wenn du dich schlecht traust kannst du die Brille auch vorher ankündigen oder in der Schule am ersten Tag erst im Unterricht aufsetzen. 

Steh drüber. Wenn jemand anfängt dich zu mobben, weil du eine Brille trägst, dann ist das definitiv nicht dein Niveau. :)

da hast du recht. Danke

0

Wenn dich einer dumm anmacht wegen der Brille sagst du einfach: "Ich kann meine Brille jederzeit absetzen, wenn du bereit bist, das unter 4 Augen zu klären."

Danke

0

Da hätten die Mobber aber viele Leute zu mobben :-) Mach dir keine Gedanken,mit Brille hast du es einfacher. Ausserdem kann sie für manche ein echter Hingucker bei dir werden;-)

Danke

0

Du findest sie nur ok? Wenn ich ne neue brille kaufe, kaufe ich eine die ich hübsch finde :D

Danke

0

Einfach nur zuversichtlich sein. Es kann sein das der ein oder andere zu Anfag ein wenig lästern, doch das gibt sich sobald sie sich an den Anblick gewöhnt haben.

Also. du brauchst keine Bedenken haben, sonst hätten die "Mobber" viel zutun.

Danke

0

In Deutschland tragen mehr als 60% der Bevölkerung eine Brille. Wer Dich da noch mobbt, hat wirklich keine Ahnung.

hä? das kann doch gar nicht sein bei uns an der schule alleine haben pro klasse etwa 5 leute ne brille

0
@Siriri

@siriri: Wenn Du genau hinschaust, siehst Du, daß ich nicht 60% der Schüler geschrieben habe, sondern 60% der Bevölkerung.

0

Danke

0

ja ich weiß

0

Was möchtest Du wissen?