Hi leute ich habe mal überlegt könnte Gott der "allmächtige " einen stein erschaffen auf den er keinen einfluss hat?

8 Antworten

Es gibt einige Dinge, die Gott nicht kann, z. B.: Gott kann nicht lügen, nicht zum Bösen verführt werden, nicht sündigen und nicht Seine Verheißungen zu Zusagen brechen (vgl. Titus 1,2; Jakobus 1,13 usw.).

Ansonsten könnten wir uns auf Sein Wort nicht verlassen und wüssten nicht, ob wir Ihm vertrauen könnten...

Es ist unmöglich sowas zu erschaffen. Wenn wir davon ausgehen, dass er alles in dieser Welt, so wie wir sie kennen, beeinflussen kann. Ist auch jedes Lebewesen und jedes Objekt nach dem Willen Gottes gewollt. Der Stein müsste in "Gotteswelt" sein, wenn es den eine solche Welt gibt. Wenn Gott z.B. seine eigene Gotteswelt erschaffen hat und auf diese Welt hinabgestiegen ist, dann sind die Steine - in dieser Gotteswelt - nicht mehr in Gotteshand.

Die Frage hast Du selber schon beantwortet. Du gehst ja von einem allmächtigen Gott aus. Ein solcher Gott kann alles, da er auch nicht durch die Grenzen der Physik oder Logik eingeschränkt ist.

Wäre er das, dann wäre er nicht allmächtig. Manchmal sind die Dinge ganz simpel.

Was möchtest Du wissen?