Ich bin 13 Jahre alt und mein Penis ist 9 cm steif. Wächst er noch, oder ist es zu spät?

9 Antworten

Man kann keine Durchschnittsgröße für 13 Jährige nennen, denn in
diesem Alter sind die Unterschiede was die Entwicklung angeht einfach
zugroß. Denn in der Pubertät wächst jeder Penis unterschiedlich schnell
und fängt damit auch zu unterschiedlichen Zeitpunkten an.

Als Anhaltspunkt kannst du aber den Durchschnitt des deutschen Mannes
nehmen, welcher bei 13,12cm liegt, wobei auch 9cm oder 17cm völlig
normal sind. Der Penis kann übrigens bis zum 20. Lebensjahr wachsen, du
brauchst dir jetzt also noch überhaupt keine Gedanken über sowas machen.

Das Längenwachstum während der Pubertät folgt keinem festen Zeitplan und keiner festen Reihenfolge. Sie beginnt mit 11/12 Jahren, bis 16 sind bei den meisten die Wachstumsschübe, d. h. Phasen stärkeren Wachstums, abgeschlossen und mit etwa 21 ist das Wachstum beendet. Du bist gerade erst am Anfang der entsprechenden Entwicklung, da wird in den nächsten drei Jahren noch sehr viel passieren.

Hallo koruptus4827,

mach dir da mal bitte keine Sorgen/Gedanken. Die Größe deines "kleinen Freundes" ist für dein Alter absolut in Ordnung.

Natürlich wird dein Penis noch wachsen. Warum denken heutzutage so viele, dass er mit 13/14 nicht mehr wächst? 

Du bist mit deinen 13 Jahren noch ziemlich am Anfang der Pubertät. Und genau während der Pubertät wächst der Penis natürlich am deutlichsten. 

Also, das Wachstum deines Penis hat gerade erst begonnen!

LG Sascha

Was möchtest Du wissen?