Hi, Leute hat jemand einen Tip wie ich den braunen Belag vom Boden meines Wasserkochers weg bekomme. Mit dem Scheuerschwamm geht es nicht?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Essigessenz den Boden bedecken, mit Wasser auffüllen und aufkochen lassen.

Etwas abwarten und den Vorgang ein paar mal wiederholen, am ende nur noch mit Wasser aufkochen um den Essig wegzubekommen.

Hilft gut gegen Kalk.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moewe4
31.10.2016, 12:34

Supi, alles weg, hat gut geklappt.

1

Kunststoff? Wenn du da drinnen Scheuerst dann zerkratzt du die Oberfläche, an der sich das nächste mal der Dreck noch besser festsetzt.

Entkalke das Gerät und wisch es danach mit einem Lappen aus. Wenn du danach weiterhin Beläge hast dann befürchte ich daß die auch bleiben. Es kann nämlich aus sein daß das Material selbst die Farbe angenommen hat (ähnlich wie bei Kunststoffensterrahmen in die der Nikotin in die Oberfläche eingedrungen ist).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Essig. Es reicht eigentlich schon wenn du 250 ml mit 250 ml Wasser mischst und das kurz aufkochst. Wartest dann noch etwa 10 Minuten, spülst den Wasserkocher gut aus und kannst ihn wieder verwenden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasser rein, dann Essigessenz - stehen lassen, später auswischen. Was auch immer davon einen kalkhaltigen Ursprung hat, löst sich durch die Säure auf und kann abgewischt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaltes Wasser und einen gehörigen Schluck Essig. Das hilft ganz sicher. Notfalls wiederholst du es, wenn es beim ersten Mal nicht ganz verschwunden sein sollte. Natürlich dann aufkochen lassen!

Das allerdings immer mal wieder in Abständen wiederholen. Eigentlich sieht man es innen, wenn sich wieder Kalk abgesetzt hat!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entkalker. Ist im Wesentlichen Zitronensäure. Muss dann wenn man paar Stunden Zeit hat auch nicht aufgekocht werden, wenn das einem suspekt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwas Wasser rein und eine Corega Tabs Tablette reinschmeißen.Einwirken lassen und fertig.Corega Tabs sind zwar für die Futterreißer gedacht,aber die reinigen wunderbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warmes Wasser einfüllen und zwei/drei Corega Tabs (Gebissreiniger) reinwerfen.....abwarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst es mal mit Akopads versuchen.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal anstatt Wasser essig im Wasserkocher kochen und dann etwas über den braunen Belag wischen, dann müsste der weg gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?