Hi Leute hab gerade eine Zigarrete probiert?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo! Dann ist das doch super.

Es wird Dir bald besser gehen und dann lass es einfach sein. 

Rauchen ist der mit großem Abstand höchste Risikofaktor für viele ernsthafte Krankheiten und verkürzt das Leben um durchschnittlich etwa zehn Jahre. Das Deutsche Krebsforschungszentrum spricht von 110.000 bis 140.000 Menschen pro Jahr, die nur in Deutschland an den Folgen des Rauchens sterben.

 Hinzu kommen über 3.000 - 3500 Nichtraucher, die an den Folgen des Passivrauchens sterben Und Raucher werden meistens in der Jugendzeit gemacht - Nichtraucher auch. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wegen dem Nikotin, es ist ja sehr schädlich für deine Lunge, setzt dich hin und trinke Wasser. Wenn du weiter rauchen wirst, wird dein Körper sich daran gewöhnen, lass es trotzdem, bringt nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Herz und Gehirn leiden unter Sauerstoff.Mangel!! Das erklärt die Reaktion des Körpers. Der Körper braucht den Sauerstoff dringend – der Raucher entzieht ihn!


Wer Rauch einatmet, hat weniger Sauerstoff zur Verfügung – auch für das Herz und das Gehirn!

Kohlenmonoxid, das bei jeder Verbrennung entsteht, verdrängt durch seine höhere Bindungsfähigkeit die Sauerstoffmoleküle beim Andocken an die roten Blutkörperchen.


Rauchen hat vor allen negative Auswirkungen auf die Lunge und das Herz-Kreislauf-System.

Rauchen fördert die Verengung und Verhärtung der Gefäße. Betroffen sind zunächst die kleinen Arterien, was unter anderem zu einer verringerten Durchblutung der Haut und der Extremitäten führt.

Längerfristig steigt der Blutdruck und die Pulsfrequenz und auch Herzkranz- und Gehirngefäße können sich verändern.


Um den Sauerstoffmangel auszugleichen produziert das Knochenmark vermehrt rote Blutkörperchen, wodurch das Blut dickflüssiger wird.

Gleichzeitig fördert Rauchen die Verklumpung der Blutplättchen (Thrombozyten), was zur Bildung von Blutgerinnseln führen kann. Beides beeinträchtigt die Fließeigenschaften des Blutes in den sich verengenden Blutgefäßen.


Weitere Folgen

Rauchen wirkt auf den ganzen Körper. Es schwächt unter anderem das Immunsystem, erhöht die Blutfette, verändert die Produktion und Wirkung von Enzymen, beeinflusst die Ausschüttung von Hormonen, beschleunigt den Abbau von Medikamenten und reduziert damit ihre Wirkungsdauer und -kraft.

Und durch die im Tabakrauch enthaltenden Stoffe steigt das Risiko einer Krebserkrankung - vor allem an den Organen, die mit dem Rauch oder seinen Abbauprodukten in Berührung kommen.


Ging man bisher davon aus, dass allein die Teerbestandteile für die krebsauslösende und krebsfördernde Wirkung des Rauchens verantwortlich sind, vermutet man heute, dass auch Nikotin beteiligt sein könnte.

Nikotin scheint, wie Studien zeigen, den Körper daran zu hindern, wuchernde Zellen absterben zu lassen (Zelltod).

Zudem könnte Nikotin die Neubildung der Blutgefäße fördern, die Tumore versorgen und damit wachsen lassen.

http://www.gesundheitsfrage.net/frage/wieso-wird-mir-beim-rauchen-schwindlig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

fang am besten erst gar nicht mit dem rauchen an. bringt nichts, kostet Geld und ist nicht gerade gesund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist Nikotinflash.
Das ist ganz normal und geht weg wenn du mehr rauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Question2922
24.09.2016, 18:40

Oder gar nicht mehr rauchst.

1
Kommentar von DerLateiner
24.09.2016, 18:42

Auch eine Option

2

diesen nikotinflash haben auch normale raucher, wenn sie mal längere zeit nicht geraucht haben, würdest du regelmäßig rauchen, dann wäre das nicht mehr so.

aber am besten bleibst du nichtraucher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da siehst Du ja das Rauchen nicht gut ist. Also lass es einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt daran dass der Körper sich gegen das Gift wehrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leonider
24.09.2016, 18:56

Schwachsinn. Das ist ganz einfach die Wirkung vom Nikotin.

0

Was möchtest Du wissen?