hi Leute es tut mir leid das zu fragen aber weiß einer.....?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r StrangerGuy,

Da hier niemand Ratschläge erhalten soll, wie er sich selbst schaden kann, bitte ich Dich um Verständnis darum, dass Deine Frage geschlossen wird. Du kannst aber natürlich gerne nach Rat fragen, wenn Du Hilfe dabei brauchst, Deine Probleme zu bewältigen.

Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein. Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Zögere im Notfall bitte nicht, den Notruf 112 zu wählen!

Herzliche Grüße

Paula vom gutefrage.net-Support

7 Antworten

Hallo,
Du solltest jemanden haben, mit dem Du reden kannst.

Freunde, Familien und Beratungsstellen wären die richtigen Ansprechpartner.

Anonym kannst Du dich natürlich auch unterhalten, z.B. bei der Telefonseelsorge, die rund um die Uhr besetzt ist.

0800 111 0 111
0800 111 0 222

Unter https://chat.telefonseelsorge.org/index.php kannst Du dich auch mit Mitarbeitern der Telefonseelsorge online unterhalten.

Das Netzwerk von www.u25-deutschland.de wurde speziell für jung Leute unter 25 Jahren ins Leben gerufen.
Auch hier hilft man dir gerne.

Unter www.nummergegenkummer.de hört man auch gerne zu und hat sicherlich gute Ratschläge.

Erreichbar ist die Nummer gegen Kummer von Montags bis Samstags von 14 bis 20 Uhr unter der kostenlosen Rufnummer

116111

Hilfe bietet auch der Krisendienst Psychiatrie für München und Oberbayern unter der Rufnummer

0180-6553000.

Weitere Infos findest Du auf der Webseite http://www.krisendienst-psychiatrie.de

Du solltest auch über psychiologische Hilfe nachdenken, alles worüber ihr euch unterhaltet ist durch das Arztgeheimnis geschützt.

Schämen brauchst Du dich nicht, denn Du stehst bestimmt nicht alleine da.

Suizid mag zwar wie eine Lösung aussehen, aber dies ist endgültig.

Deine Familie, Freunde und Bekannten werden sich sehr oft fragen, wie es dazu kam, wie sie es hätten verhindern können und machen sich Vorwürfe.
Oft zerbrechen Familien daran.

Möchtest Du das, oder möchtest Du dir lieber helfen lassen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.


Ich möchte dir empfehlen, das du dich an jemanden aus deinem sozialen Umfeld dem du dich anvertrauen kannst, wendest. Das können Freunde, Verwandte oder auch Bekannte sein. Suizid kann keine Lösung darstellen. Du kannst dich auch anonym und kostenlos an die Telefonseelsorge wenden, die auch Emailberatung und Chatberatung anbietet. Telefon 0800/1110111 oder 0800/1110222.Ebenfalls kannst du dich kostenlos und anonym an „Nummer gegen Kummer“ wenden: Telefon: 116111. Ebenfalls wird hier auch Emailberatung angeboten.
Es gibt wirklich gute und vielversprechende Therapiemöglichkeiten, die man durchaus probieren sollte, der Hausarzt oder Facharzt hilft gerne dabei, Kontakte zu Anlaufstellen herzustellen. Das eine Möglichkeit, sich die Chance zu geben, professionell helfen zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Stranger Guy,

es gibt mit Sicherheit Menschen, die Dich sehr gerne haben und froh sind, dass sie Dich kennen. Bitte suche Dir Hilfe. Schau doch bitte mal auf dieser Seite vorbei http://www.telefonseelsorge.de/ Dort gibt es die kostenlose Telefonnummer der Seelsorge (Anonym. Kompetent. Rund um die Uhr. 0800/1110111 & 0800/1110222) und auch einen anonymen Chat. Wenn Du noch jünger bist, schau mal auf dieser Website vorbei: https://www.nummergegenkummer.de/

Alles Gute und viele Grüße

Annabelle vom gutefrage.net Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe zu nem psychologe  und lass dir helfen! 

Tot sein ist keine lösung, denk mal an die mitmenschen also an deine familie und andere leute für die du wichtig bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StrangerGuy
04.11.2016, 18:33

für meine mutter bin ich eine last.....für alle anderen nervig und unwichtig auch

0

Laß dich einweisen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StrangerGuy
04.11.2016, 18:31

wohin warum ich will sterben ich kann nicht mehr 

0

Wie alt bist du eigentlich wenn ich fragen darf?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich rate dir dringend eine Psychologe aufzusuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?