Hi Leute durch Haferflocken abnehmen? Geht das?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

alle einseitigen geschichten sind ungesund. da haferflocken hochkalorisch sind, sind sie zwar zur ernährung grundsätzlich gut, aber wer abnehmen will, sollte lieber in richtung obst und gemüse schauen.

man muss sich ausgewogen ernähren, sonst ist der erfolg auch nicht von dauer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sport ist immer gut !! machen aber leider nicht viele !! ich auch nicht also ich würde an deiner stelle morgens und abends haferflocken essen mit natur joghurt und mittags ein bisschen fisch/fleisch und salat und nur wasser trinken den so kannst du was erreichen und es tut deinem körper gut aber nicht nur haferflocken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist einseitige ernährung

ausgewogene, kalorienarme ernährung und viel bewegung (radeln,spazierengehen und schwimmen) reichen schon aus (anstrengung ist NICHT nötig!) sind der schlüssel fürs abnehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dumme frage, dumme antwort, klar kann man mit haferflocken abnehmen, zu jeder mahlzeit halt nur ein bis drei flocken essen, aber drauf achten, keine milch und kein zucker gruß holgi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiqhtanqeL
19.03.2012, 16:18

Hää warum denn zu jeder Mahlzeit noch Haferflocken dazu ?? Davon nimmt man doch zu oder ??

0

Was möchtest Du wissen?