Hi leute bei mir ist mehrmals Wasser oder so auf dem Display gelandet. meien Frage ist wann geht das Handy kapput wenn es das Handy berührt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

☆ Wenn Wasser auf das Display landet passiert nichts gravierendes.

☆ Wenn Wasser ins Innere landet kann es schlimmsten Fall kor­ro­die­ren.

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange es außerhalb vom Handy bleibt, ist es kein Problem. Blöd wird es, wenn das Wasser in das Innere läuft. Dann kann die Elektronik kaputt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Larsbia 24.09.2016, 20:44

es ist z.B ins aus knopf gegangen da passiert dann nix´?

0

Kommt erstens auf die Flüssigkeitsmenge an(60 bis 80 ml halte ich für unschädlich).Dann kommt noch der Häufigkeitsfaktor dazu:Mehr als 3 mal innerhalb von 6 Monaten sollte man nicht überschreiten.Die Konsistenz der Flüssigkeit spielt auch eine Rolle.Dünnflüssige schaden eher als Dickflüssige.Natürlich der Zeitrahmen zwischen des Zwischenfalls und der Trocknung wichtig.Die Temperatur sollte dabei keine 70Grad Celsius erreichen.Eine Überprüfung Dichtigkeit des Gehäuses ist obligatorisch.

Oder die Kurzfassung:Wenn kaputt-dann kaputt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenns im Händy den Stromkreislauf stört. Kaputt ist wenn anfängt da drin zu rosten und Oxidieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?