Hi Leute bei Amerikanischen Filmen hören wir immer wenn jeman einen anderen respektvoll antwortet mit Sir was währe das auf Deutsch?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Interessante Frage. Würde aber behaupten, auf Deutsch würde man eher das überholte "Mein Herr" sagen, so wie "Was meinen der Herr?" "Oder der Herr kann mir doch bestimmt den Weg sagen?" Etc. Aber wahrscheinlich liege ich auch falsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrStrosmajer
28.03.2016, 17:41

Naja, die Anrede in der 3. Person ist in der Tat überholt. Aber in der direkten Anrede kann man "mein Herr" durchaus noch anwenden: "Mein Herr, können Sie mir sagen, wie spät es ist?"

Klingt dann doch etwas höflicher als die burschikose Anrede "Junger Mann", wie wenn man beispielsweise einen 75-jährigen fragt "Wo gehts zum Bahnhof, junger Mann?"

0

Die "Sir"-Ensprechung unter Zivilisten wurde bereits von anderen Postern beantwortet.

Im militärischen Sprachgebrauch verwendet ein Untergebener seinem Vorgesetzten gegenüber auch das respektvolle "Sir".

Deutsche Militärgepflogenheiten verlangen aber nicht "mein Herr" gegenüber dem Vorgesetzten, sondern die anrede "Herr (Dienstgrad)".

"Herr Hauptmann, ich bin müde".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Floskel gibt es bei uns nicht.

Jawohl herr X, käme dem noch am nähesten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auf deutsch ist das mein Herr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anrede Herr gegen über "höher" gestellten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?