Hi Leute , habe einen Dispokredit bei der Sparkasse beantragt ( - 1.200 € ) bin aber über 1.200 €?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist eine „geduldete Überziehung“ über den Dispo hinaus. Die Zinsen sind dafür höher. Wenn das dauerhaft ist, wird deine Bank dir vermutlich irgendwann den Dispo kündigen.

Unbegrenzt ist das nicht. Das kann sein, dass die Bank das nur für 50 weitere Euro erlaubt.

zu 1: Das ist die sogenannte "geduldete Überziehung". Banken machen manchmal nicht gleich nach dem Dispo "dicht" sondern erlauben noch etwas mehr an Überziehung. Das ist aber sehr teuer, denn dafür werden noch höhere Zinsen genommen als für den Dispo.

zu 2: Es kann sein, dass Die Bank dich anschreibt und dich auffordert, wieder bis zum Dispo auszugleichen. Die Karte kann u.U. auch gesperrt werden, denn die Bank ist nicht verpflichtet, dir mehr als den Dispo zur Verfügung zu stellen.

zu 3: Bis zum 14. ist das wohl durchaus in Ordnung, aber wie gesagt sehr teuer.

1. Großzügigkeit der Bank

2. Kontosperrung nein, aber Kreditkündigung möglich

3. ja, mit Bank besprechen

Was möchtest Du wissen?