Hi lampenfieber überwinden?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Justin!
Ich biete ich dir zum Ausprobieren eine energetische (Selbstberuhigungs-)Übung an, die sich schon bei vielen Leuten bewährt hat und auch beim Coaching von Bühnenkünstlern eingesetzt wird.

Hier also ein Mittel zum Abbau von akutem Stress und Aufgeregtheit:

(Klopfakupressur): Du klopfst mit der rechten Handkante relativ schnell (etwa 180 bpm) auf die Oberkante deiner linken Hand. Der Auftreffpunkt liegt zwischen Daumen und Zeigefinger, mehr in Richtung Zeigefinger (also ca. 1,5 cm oberhalb der Kuhle von Daumen und Zeigefinger). Relativ fest klopfen, aber natürlich nicht super-fest. Das Ganze ca. 60 sec. (es kommt nicht auf die genaue Zeit drauf an). Und diesen Vorgang immer wieder mal wiederholen und schön atmen dabei.

Probier das ruhig mal übungshalber des Öfteren aus!
Und gerne lass ich mir von dir hier eine Rückmeldung geben, ob es sich positiv für dich ausgewirkt hat!

Gute Wünsche für dich!

Wenn du schon 4 Jahre spielst müsstest du eigentlich diese Stücke schon einwandfrei können... wenn man sich bei den Stücken sicher ist und auch schon ein etwas reifes alter hat sollte man schon ein bisschen Mut bei solchen Sachen haben --> Denk einfach daran es wird klappen!

Was bei mir hilft:

Ich denke mir "Scheiß drauf" und mach es einfach. Einfach machen und nicht nachdenken. Yolo mäßig einfach drauf los.

Nach dem Motto "Augen zu und durch"

Klavier vor der klasse spielen?

heii♥ also ich bin jetzt in der 6 klasse und unserer Musiklehrer hat gesagt das es in unserer Schule so ist das jeder in der 6 Klasse ein Klavierstück vorspielen muss. Nur ich kann kein Klavier spielen so wie viele aus unserer Klasse jetzt frage ich mich wie ich das dann machen soll wenn ich kein Klavier spielen kann. Unser Musiklehrer kann uns ja schlecht in einem Halbjahr Klavierspielen beibringen ( wir sind 32 kinder) hat vielleicht einer eine Idee wie man schnell und ohne Klavierunterricht klavier spielen lernt?

danke für antworten♥

...zur Frage

Wie kann man Lampenfieber überwinden?

Hallo! Ich habe schon lange Lampenfieber und traue mich nicht in der Schule zu melden oder vor der Klasse zu sprechen. Schon im Internet bin ich mir nie sicher, ob ich etwas kommentieren soll, obwohl mich keiner kennt, da man im Internet anonym ist. Ich traue mich nicht mal mit Freunden richtig zu unterhalten. Kann mir einer Tipps geben?

...zur Frage

Ganze Klasse will den Unterricht verweigern!

An unserer Schule gibt es eine(n) Klassenlehrer(in) (Beamte®) die/der einen Schüler seiner Klasse grundlos geschlagen hat. Dies muss auch schon in einer anderen Schule passiert sein. Desweiterem werden Arbeiten nicht der ganzen Klasse mitgeteilt sondern nur bestimmen Schülern(per Internet). Eltern welche mit einem Problem (z.B. Mobbing) zu Ihm/Ihr kommen, werden abgewiesen. Mittlerweile hat sich der Notendurchschnitt der gesamten Klassen verschlechtert und auch möchten einige Schüler die Schule wechseln, da sie bereits Angst haben vor dem Unterricht. Das Schulamt sagt das es nichts machen kann, da Er/Sie ja Beamte® ist. Welche Konsequenzen hätte es für die ganze Klasse wenn sie geschlossen den Unterricht bei Ihm/Ihr den verweigern würde??? Welche rechtlichen Schritte könnte man noch unternehmen???

Danke im vorraus:)

...zur Frage

Wie kann man peinliche Stille bei Mädchen umgehen?

Hallo Leute, und zwar hat mich in der Schule ein Mädchen angefangen anzusprechen, welches ich auch sehr attraktiv fand. Das Problem jedoch ist, dass ich kaum mit Mädchen in kontakt war und das nun sozusagen meine erste Erfahrung mit einem Mädchen ist. Ich versuche am Ball zu bleiben, nichts zu vermasseln, usw. jedoch passiert es immer wieder, dass eine peimliche Stille eintrifft, wo werde ich, noch sie weiß was man sagen soll...

Nun wollte ich fragen, wie man eine peimliche Stille bei jedem Mädchen irgendwie überwinden kann? PS: Sie ist ein Schulmädchen.

...zur Frage

Kann wegen einem Trauma keine Präsentationen halten?

Ich bin in der 10. Klasse und kann seit der 7. Klasse keine präsentationen halten. In der 6. fiel es mir sehr leicht und ich hatte keinerlei anzeichen von Lampenfieber. Als ich dann in der 7. Klasse gemobbt wurde, musste ich eine Präsentation mit dem Hauptverantwortlichen meines Mobbings halten (Es wurde gelost). Als der Vortrag gehalten werden musste, hat mein „Mobber“ gesagt, dass ich während der Präsentation nichts sagen dürfte. So dumm wie ich damals war, habe ich auch nix gesagt und mich vor der ganzen Klasse blamiert. Seitdem kann ich keine Präsentation vor meiner Klasse halten. Das Mobbing hat zwar aufgehört, aber die Angst vor Präsentationen ist geblieben. Kurzpräsentationen sind keine schwierigkeit, doch lange Präsentationen (10-20 Minuten) fallen mir sehr schwer. Wie kann ich diese Angst überwinden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?