Hi lampenfieber überwinden?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Justin!
Ich biete ich dir zum Ausprobieren eine energetische (Selbstberuhigungs-)Übung an, die sich schon bei vielen Leuten bewährt hat und auch beim Coaching von Bühnenkünstlern eingesetzt wird.

Hier also ein Mittel zum Abbau von akutem Stress und Aufgeregtheit:

(Klopfakupressur): Du klopfst mit der rechten Handkante relativ schnell (etwa 180 bpm) auf die Oberkante deiner linken Hand. Der Auftreffpunkt liegt zwischen Daumen und Zeigefinger, mehr in Richtung Zeigefinger (also ca. 1,5 cm oberhalb der Kuhle von Daumen und Zeigefinger). Relativ fest klopfen, aber natürlich nicht super-fest. Das Ganze ca. 60 sec. (es kommt nicht auf die genaue Zeit drauf an). Und diesen Vorgang immer wieder mal wiederholen und schön atmen dabei.

Probier das ruhig mal übungshalber des Öfteren aus!
Und gerne lass ich mir von dir hier eine Rückmeldung geben, ob es sich positiv für dich ausgewirkt hat!

Gute Wünsche für dich!

Danke mal gucken ob es hilft

1

Wenn du schon 4 Jahre spielst müsstest du eigentlich diese Stücke schon einwandfrei können... wenn man sich bei den Stücken sicher ist und auch schon ein etwas reifes alter hat sollte man schon ein bisschen Mut bei solchen Sachen haben --> Denk einfach daran es wird klappen!

Was bei mir hilft:

Ich denke mir "Scheiß drauf" und mach es einfach. Einfach machen und nicht nachdenken. Yolo mäßig einfach drauf los.

Nach dem Motto "Augen zu und durch"

Was möchtest Du wissen?