Hi, können meinen Eltern mich rauswerfen wenn ich 18 bin aber noch in die Schule gehe.

5 Antworten

Ja, das dürfen sie - die Betreuungspflicht ist beendet.

Allerdings sind sie auch zum Unterhalt verpflichtet, bis Deine erste Ausbildung beendet ist.

Klar können sie dich rausschmeissen wenn Du volljährig bist. Allerdings sind sie unterhaltspflichtig bis zum Ende deiner 1. Ausbildung.

Sicher dürfen sie, müssen aber weiterhin für unterkunft und verpflegung aufkommen. Sie sind immer noch unterhaltspflichtig

1

Also dürfen sie mich rauswerfen?? aber müssen mir geld für essen und wohnung und so geben?

0
51
@christinsophia

Sie müssen dir die Wohnung finanzieren, der Rest geht aber auch über Sachleistungen- Lebensmitel, Schulzeug, Kleidung- also Taschengeld und sowas ist keine Pflicht.

0

Hat man bis 18 das Recht bei seinen Eltern zu wohnen und ab 18 haben die Eltern das recht einen rauszuwerfen?

Wenn sich beide Parteien normal benehmen und geistig gesund sind: Hat man dann als Kind unter 18 das Recht und kann es entsprechend (notfalls gerichtlich) durchsetzen, bei seinen Eltern wohnen zu dürfen, auch wenn die einen eig rauswerfen wollen?

(Und wenn der/die Unter-18-Jährige woanders wohnen will, haben die Eltern das Recht ihn zu zwingen daheim zu wohnen?)

Müssen die Eltern ein volljähriges Kind daheim behalten? Z.B. wenn es nie Abwasch macht und anderweitig irgendwas beiträgt, sodass die Eltern es rauswerfen wollen? Oder sie sagen halt einfach so "sei selbstständig" (zumindest wenn es schon arbeitet und nicht mehr zur Schule geht) und Wollens rauswerfen? Haben sie ein Recht darauf ihm kein zu Hause mehr zu bieten? Oder wann ist da die Grenze, weil bis 40 können die ja sicher nicht dazu gezwungen werden...

...zur Frage

Eltern wollen das ich eine Ausbildung mache, ich aber nicht was kann ich tun?

Also ich habe folgendes problem: ich mache gerade eine Ausbildung, die ich aber abbrechen möchte. Meine Eltern sind total dagegen und sagen mir sie werfen mich raus, wenn ich abbreche. Das Problem ist jetzt, dass ich mit 18 Jahren selbst entscheiden möchte was ich machen will. Statt der Ausbildung möchte ich lieber mein Abitur machen. Was soll ich jetzt nur machen? Dürfen meine Eltern mich dann auch einfach so rauswerfen ? Danke

...zur Frage

Alternative zu Hausarrest Hintern versohlen?

Hi ,ich habe heute schon wieder Hausarrest bekommen, weil ich wieder total frech und unverschämt war. Eine Freundin von mir hat mir erzählt, dass sie wegen so etwas schon mal den Hintern versohlt bekommen hat. Ihre Eltern haben ihr die Wahl gelassen zwischen Hausarrest und Hintern versohlen. Ehrlich gesagt wäre mir Hintern versohlen lieber, da ich dann nicht 2 Wochen zu Hause rumsitzen muss. Soll ich mir von meiner Mutter/ meinem Vater lieber den Hintern versohlen lassen und wenn ja, wie soll ich dieses Thema ansprechen??? Keine blöden Antworten bitte, die könnt ihr euch nämlich sparen.

...zur Frage

Dürfen meine Eltern mich ohne weiteres rauswerfen?

Hallo alle zusammen , Ich bin 16 Jahre alt und lebe in einer angeblich schönen Familienidylle..

Doch der schein trügt, ich kann mich keine 2 minuten mit meinen eltern unterhalten , dann kracht es schon , und zwar mächtig. Sie werfen mir oft an den Kopf , dass sie mich doch rauswerfen wollen , und mittlerweile bin ich soweit , dass ich auch nichtmehr dort wohnen will. Nun die Frage, dürfen mich meine Eltern rauswerfen? Wenn ja, kann ich Geld beantragen das mir hilft eine Miete zu zahlen?

Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Eltern trennen sich - Anspruch auf eigene Wohnung mit 18?

Hallo, meine Eltern trennen sich und ich möchte mich nicht entscheiden bei wem ich wohnen will und bei wem nicht. Daher ist meine frage: Habe ich einen Anspruch auf eine eigene Wohnung (18 Jahre, Schülerin)? Eltern können die Wohnung nicht mitfinanzieren.

...zur Frage

dürfen mich meine eltern rauswerfen wenn ich 18 bin?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?