Hi kann ein grüngürtler im judo einen profi kickboxer umhauen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich dachte Schläge wären im Judo verboten? Wenn nicht nur ein Irrtum, ich kann es mir aber nicht vorstellen. Aber es könnte schon sein, wenn der Kickboxer im Leichtgewicht antritt und der Grüngurt 2.10m groß, 110kg Muskeln und Hände wie Kanonenkugeln besitzt (vllt. selbst Kickboxer :D)

Höchstwahrscheinlich nicht. Wenn der Kickboxer aber nur ein 1.50 Zwerg ist und der Judoker (so heißt es doch, oder?) ein 2 Meterklotz ist, dann nicht. Aber unter ungefähr gleichen körperlichen Bedingungen dürfte der judoker wenig Chancen haben. Meines erachtens nach.

Kommt auf die jeweilige Reaktion an ... allerdings denke ich, dass ein "Profi Kickboxer" den Judo Typ leicht wegtreten könnte ;)

wenn der Kickboxer 6 ist vielleicht!

Kommt auf Alter und Können draufan !

Mit dem passenden Kaliber ist alles möglich.

warum denn nicht? weil er einen grünen gürtel hat? uiuiui :)

tja wenn der Profi mal nicht aufpasst kann es schon mal passieren...die warscheinlichkeit ist eher gering ausser er ist so leichtsinnig

xantis5040 27.08.2010, 22:27

aber bei dem sport musst du doch auch sehr aufmerksam sein also kickboxen

0

provierts doch mal aus

Kann ich mir nicht vorstellen :)

Was möchtest Du wissen?