Hi, jemand hat kürzlich gesagt dass mir sehr viel peinlich ist z.B. Meine Eltern. Eigentlich hat sie auch recht. Weis jemand wie ich das in den Griff bekomme?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst versuchen, das Problem möglichst objektiv zu betrachten, also aus einer Beobachtungsperspektive und wägst die Pro- und Contra-Argumente ab. Dann fragst du dich, warum dir diese bestimmte Sache peinlich ist und versuchst sie zu akzeptieren, wenn daran nichts zu ändern ist.  

Schau dir mal ein paar Filme mit "Sacha Baron Cohen" an.

Danach ist dir bestimmt nicht mehr viel peinlich.

Was möchtest Du wissen?