Hi, ist es seltsam als Junge eine Internetfreundschaft zu machen?

9 Antworten

Ich bin zwar ein Mädchen aber es gibt auch ein paar Leute mit denen ich nur übers Internet befreundet bin. Mit einer seit fast 1 1/2 Jahren. Des ist gar nichts schlimmes. Oft findet man dort eher Menschen die einen verstehen als in der Realität. Allerdings sollte man nicht vergessen dass es außerhalb von Handy/Laptop/Tablet noch Freunde gibt. Internetfreundschaften haben zwar Vorteile aber sie können dir trotzdem nicht alles bieten was Freundschaften im echten Leben können. Eins der klassischen Beispiele: wenn es dir schlecht geht kann dein Freund/in nicht mal schnell vorbei kommen, mit einem Becher Eis und Film oder dich in den Arm nehmen.
Wenn du wirklich gar niemanden findest biete ich mich im Notfall fürs erste auch mal an :) Bin 16 :D
Viel Glück bei deiner Suche

Und wie erreiche ich dich ?

0

Hat du kik Messenger? Oder Instagram?

0

Ne😂(das ist der Grund weil ich Depressiv bin) kannst mir per Mail schreiben: baldi00@icloud.com

0

Hi, es ist keines Weges seltsam Internetfreundschaften zu schließen egal ob man ein Junge oder ein Mädchen ist. Meiner Meinung nach sind Internetfreunde gleich zusetzten wie Reale Freunde. Natürlich sind die Internetfreunde nicht bei einen persönlich aber sie können einen genauso gut helfen wie die Realen Freunde. Manchmal sind es sogar bessere und ehrlichere Freunde als die, die man persönlich (die realen Freunde) kennt. Und wenn man Glück hat, hatten diese auch gleiche oder ähnliche Probleme, wie man selbst und können einen besser helfen/Tipps geben und einen auch viel besser verstehen.  Ich "spreche " hier aus eigenen Erfahrungen. Da ich selber ein paar Internetfreunde habe. Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen und ja mir ist bewusst das diese Antwort vllt. ein bisschen spät kommt xD 

Was ist schon seltsam? Das istotal relativ.

Ich persönlich finde es nicht. Wir sollten uns alle unsere Freunde aussuchen dürfen, egal wie sie sind und woher sie kommen.Wenn dir die Internetfreundschaft hilft, dann solltest du das machen, aber vergiss deine Freunde in der Realität nicht 

Psychologe - jemand mit dem man über seine Probleme reden kann?

Ich brauche jemand mit dem ich über meine Probleme, Sorgen, ängste und Pläne Reden kann. Eben die ganz normalen Sachen :) ist ein Psychologe da der richtige Ansprechpartner? Oder was gibt es noch für Optionen? (Kein Vertrauenslehrer!)

Ps. Ich leide unter keinen psychischen Störungen!

...zur Frage

Ich bin ein Junge (14) und hab eine Beste Freundin ist es ok wenn ich sie befriedige?

Hey Leute, Ich bin 14 Jahre und habe eine beste Freundin die das beste auf der Welt ist! Ich will auch nicht mehr als Freundschaft! Wir reden offen auch über Sachen wie Masturbation .. etc. Sie hat mich gefragt ob ich's mal bei ihr machen kann aber machen sowas Freunde? Ich weiß das leider noch nicht bin dafür auch noch ziemlich Jung..! Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Internetfreund echt oder fake?

ich hab eine freundin die grad ein problem hat.es geht um einen internetfreund.er scheint sehr nett zu sein und wohnt in england.leider hat er immer ausreden, wie zb dass er grad keine fotos machen kann da er sein handy erst heute bekommen hätte.heute hätte er eigt mit meiner freundin geskypet.aber er war nicht online.ich wette er ist fake.er schickt ihr zwar bilder, sehr viele sogar und gibt sich eher so als emo aus.das ding ist, wir finden diesen emo jungen nicht im internet.nirgendswo.wir haben verschiedenste social networks durchgesucht aber keiner sieht so aus wie er.deshalb gibts da auch momente wo man sich denkt dass er echt sein könnte.auffallend ist auch, dass er auf jedem foto einen starken filter benutzt.ist er jetzt real oder fake?sie hat sich schon bisschen in ihn verknallt und ich will schlimmeres verhindern, es kann ja echt gut sein dass er fake ist.

...zur Frage

Internetfreundschaft! ^^ :$?

Ich habe relativ wenig Freunde und durch meine Depression fällt es mir schwer mit anderen persönlich zu reden :/ Die Meisten in meiner Klasse sind ziemlich verlogen und falsch, weswegen ich nicht gern mit ihnen rede. Deswegen wollte ich fragen, wo man Internetfreunde finden kann. Ich bin übrigens 14 und ein Mädchen ':D Ich hoffe ihr könnt mir helfen, es ist mir ziemlich wichtig. Danke schon mal! :)

...zur Frage

Wie kann man aus der ferne jemandem mit Depression helfen?

Hallo liebe Schwarmintelligenz,

ich habe nun schon seit einigen Jahren eine Internetfreundschaft mit einem Jungen, der sowas wie ein kleiner Bruder fuer mich geworden ist (er 23 ich 24). Nun ist es so, dass er schwer Depressiv ist, niemanden vor Ort hat der ihn auffaengt oder ihm helfen koennte und vor einigen Wochen hat er auch schon seinen ersten Selbstmord Versuch hinter sich gebracht (Schlaftabletten provozieren ja Wuergreiz, wenn man zu viele davon nimmt, wie er lernen musste).

Nun ist er Momentan in einer Phase in der er einfach komplett aufgeben hat. Ich denke, er hat Angst den naechsten Schritt zu gehen, aber er ist nicht mehr weit davon entfernt. Wenn ich sage er hat nichts mehr, meine ich das so: In seinem Elternhaus, in dem er wohnt, wurde der Strom abgestellt, er hat sein Studium abgebrochen, weil er keinen Antrip mehr hat, er hat MS und generell keine Perspektive. Er gibt bei jedem kleinsten Niederschlag auf und sieht auch in nichts mehr das gute. Er wollte seinen Neurologen/Psychologen aufsuchen, aber da er nicht sofort Zeit fuer ihn hatte, ist er seitdem der Einstellung, dass er keine Energie mehr dazu hat was zu aendern. Er ist hochintelligent, wirklich einer der schlausten Menschen, die ich kenne, was wahrscheinlich auch eins seiner Probleme ist, weil er in der normalen Welt ueberhaupt nicht zurecht kommt. Und dann eben noch seine starken Depressionen, dank seinem Umfeld und der, meines Erachtens, Veranlung.

Ich will ihm helfen, aber er laesst mich nicht und ich weiss auch nicht wie ich bei einer Entfernung von 300 km viel ausrichten kann. Habt ihr einen Rat was man in so einem Fall machen kann?

Liebe Gruesse und danke fuer euren Anteil.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?