Hi, ist es klug wenn ich meine Ex zurück haben möchte das ich sie an die schöne gemeinsame Zeit erinnere, auch an die Zeit in der wir viel Sex zusammen hatten?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

"Ex" sagt es doch schon. Worum ging es, dass er/sie  nur noch Ex ist. Waren es schwierige Streitereien? Waren es überhaupt Streitereien? Nur du kannst es entscheiden. Du musst die Entscheidung treffen, aber dafür auch die Kosten in Kauf nehmen.

Nein, an diese Zeit kann sie auch allein zurückdenken.

Wenn du sie - falls die Chance überhaupt besteht, manchmal ist es auch einfach aus - zurückgewinnen willst, dann hast du ihr hoffentlich genau zugehört, warum eure Beziehung sie nicht mehr glücklich macht. Dann musst du für dich analysieren, ob du etwas daran ändern kannst.

Und dann musst du ihr eine Perspektive bieten. Aber um was es dabei geht, kannst nach vorliegender Informationslage hier nur du wissen.

Vielleicht musst du aber auch einfach akzeptieren, dass es  vorbei ist.

Ne, das törnt sie sicher ab. 

Digga was willst du damit erreichen wetten du hast sie verlassen wegen ne bessere ich kenne des du machst ihr bestimmt Hoffnunge und dann verletzt du sie wieder hoffe sie wird nein sagen sowas wie dich hat sie nicht verdient. Wenn du des ernst meinSt mit dann Versuchs wenn nicht dann lass es sonst griegt sie bestimmt deprisonen und du bist schuld wenn sie stirbt... Ich sag nur karma fickt dein leben

ich sag nur, geh in die Schule. Deine Rechtschreibung und Grammatik sind ja schon fast Körperverletzung

0

Na klar. Mach das mal. Spaß. Du kriegst sie nicht zurück. Du hast offensichtlich keinen Plan. Lass es bleiben. Du machst dich nur zum Klops

Sorry wenn ich das sagen jemand der sich muschifreund nennt sollte eigentlich das wort NEIN gut kennen.

Kurz und gut: Nein!

Was möchtest Du wissen?