Hi, ist der Film "Alien" (1979) wirklich so sehr schlimm, kann den schon ein Vierzehn Jähriger schauen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Die entfohlende Altersfreigabe bezieht sich sicherlich nicht auf jede einzelne Person. Es gibt natürlich Kinder in dem Alter, welche das rational verarbeiten können und z.B. wissen, dass es nicht echt ist usw. 

Demnach musst du "schlimm" immer auf die Person an sich beziehen.
Ohne Grund stehen die Altersfreigaben natürlich nicht auf der Packung.

Ich persönlich habe ihn nicht ganz so früh gesehen. Aber fand ihn nicht so sehr schlimm. Aber wie gesagt, beurteile das im Zusammenhang der zuschauenden Person. :)

HansFassbinder 01.09.2017, 20:44

Nur weil es da steht, bedeutet noch lange nicht das es auch stimmt. Wahrscheinlich würde es keinen einzigen 14 Jährigen schaden und ich wette es gibt keinen einzige wissenschaftlichen reproduzierbaren beweis dafür.

0
BeGa1 01.09.2017, 20:55
@HansFassbinder

Keinen Beweis dafür, dass der Konsum von Filmen mit einem nicht geeignetem alter negativ sein könnte? 

0

Also laut FSK ist der Film pauschal für 14-jährige nicht zu empfehlen. Zumindest dürfte das der Stand von 1979 sein.
Vermute mal stark, dass du den nicht schlimm findest.

Also ich würde Alien meinem 14 jährigen Sohn nicht zeigen. Ist egal ob der Film aus den 70ern ist. Alien wirkt in erster Linie durch seine sehr gut inszenierten Situationen und Kulissen, ist phasenweise extrem spannend, recht düster und enthält erschreckende Szenen auch wenn diese nicht immer blutig sind. Ich finde 16 als Mindestaltersgrenze für diesen Film OK. Es kommt aber auch darauf an wie abgebrüht jemand ist. Für mich als Jugendlicher war Alien jedenfalls nicht zum lachen.


Wenn ich von mir aus gehe dann kannst du den auf jeden Fall anschauen. Ich kenne dich aber nicht und weiß nicht wie sensibel etc du bist. Die Frau in Schwarz mit FSK 12 finde ich z.B. grusliger. Blutgehalt ist bei Alien mehr, aber das kannst im Endeffekt nur du einschätzen.

Ja = FSK 16

Nein: kriegst einen an der Waffel, denn du bist mental noch gar nicht auf die plötzlich auftretende Gewalt seelisch gefestigt, verflixt ungemütlicher Zustand, hat man keinen mit dem man anschliessend drüber reden kann, lG.

HansFassbinder 01.09.2017, 20:12

Nein kriegt man nicht, die Leute die FSK einschätzen wissen auch nicht. Ausserdem sind ja wohl YouTube Videos oder Mitschüler schon 100 mal gruseliger...

0

Nicht unbedingt. Und: Wenn du von dem Film einen absoluten Horror-Shocker erwartest, wirst du eh von dem Film enttäuscht sein. Ist eher ein Beispiel für kosmischen Horror - wie bei Lovecraft.

Nein, sollte er nicht!

Natürlich, die schock Elemente schocken eh nur wenn man älter ist.

Hab ich mit 14 gekuckt alles lief super nur ich musste ein paar mal lachen da die spezial Effekte so lächerlich sind (für damals waren sie extrem geil)

Was möchtest Du wissen?