Hi in einer Beziehung gemeinsam Anschaffung überschreiben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gegenstände. die ihr auf Raten gekauft habt, unterliegen einem Eigentumsvorbehalt. Wenn die Raten nicht weiter bedient werden, kann der Lieferant sie wieder abholen. 

Mit einer Pfändung hat das nichts zu tun.

Wie ihr das im Innenverhältnis regelt, ist den Lieferanten egal.

Wir haben ein PC und Kühlschrank bei Neckermann und ein TV bei Otto gekauft.

Ich vermute mal, dass ihr diese Geräte auf Ratenzahlung abbezahlt.

Auf wen läuft, denn der Vertrag?

Dieser darf dann natürlich auch den Rest zahlen.

Hallo.

Das müsst ihr  Trennen. Wenn sie die Sachen auf ihren Namen gekauft hat und du bezahlst  sind das ihre Sachen und du hast zwar bezahlt aber nur den Bankbeleg als Indiz.
Mach das mit dem Lieferanten klar, das er dir die Rechnung schickt und du sofort bezahlst. Dan hast du einen vernünftigen Nachweis.

Wenn der Kauf bei den Online-Häusern auf deinen Namen läuft, dann ist es doch dein Eigentum und du kannst es mitnehmen...

Wenn die "Artikel" auf deine (Ex)Freundin laufen dann nimm deine Sachen und geh!!!

Wie du selbst geschrieben hast, hast du lange Jahre viel bezahlt, so dass du ihr auch nichts mehr Schuldig bist...... Muss sie dann halt sehen wie sie die Rechnungen bezahlt.....

Sie wollte schließlich die Trennung. ;)

Ruf doch einfaxh mal beim Inkasso an , oder überweise es gleich da gibt es doch bestimmt ein Überweisung Schein den ist es auch egal wer bezahlt Hauptsache es bezahlt jemand

Wenn die Briefe auf seine Freundin laufen und die beiden nicht verheiratet sind, wird er keine Auskunft beim Inkasso bekommen.

0

Was möchtest Du wissen?