Hi. Ich würde gerne ein oder zwei Igelbabies aufziehen über den Winter aber wo Kriege ich welche her?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Einfach mal draußen nach Sonnenuntergang spazieren gehen und Augen auf halten, evtl. laufen noch ein paar Jungtiere rum, die das nötige Gewicht für den Winterschlaf noch nicht zusammen haben.

Oder du gibst ne Anzeige in der örtlichen Zeitung auf, dass du Igel aufnimmst. Du solltest dich aber unbedingt vorher schlau machen, was da auf dich zukommt, Igel über den Winter zu bringen ist ziemlich aufwendig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Such mal unter Igelhilfe und melde Dich bei einer nahegelegenen Igelstation, da ist jetzt überall "Land unter", die können jede Hilfe brauchen.

Im Übrigen ist es nicht leicht, einen Igel fachgerecht aufzuziehen, die brauchen bestimmte Medikamente, und viele Tierärzte kennen sich mit Wildtieren, speziell Igel, kaum aus. Deswegen die Igelhilfsstationen. Einfach nur füttern reicht definitiv nicht, das kann nur schiefgehen. Vielleicht kannst Du bei einer solchen Station zwei gesunde Igel bekommen, die nur noch fressen und später dann schlafen müssen, das wäre allerdings sehr hilfreich, nach einer kleinen Einweisung sollte das gehen.

Ansonsten mal unter pro-igel.de nachsehen, Stichwort Igel gefunden .....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Perfekt liefe es, wenn kein Mensch ein Igelbaby aufziehen müsste!!

Ansonsten gehören diese "unreifen" Igelchen in die Hand von Fachleuten und nicht in die Hände von Laien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?