Hi Ich wollte mal fragen ob der Rhesusfaktor eine Rolle bei Blutspenden spielt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für den Spender nicht, für den Empfänger natürlich schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstverständlich - für den Empfänger. Es kann sonst zu einer Blutgruppenunverträglichkeit kommen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein ist es nicht die nehmen jede Blutgruppe egal mit welchem Rhesusfaktor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?