Hi ich wollte fragen ob es schlimm ist mit einer 13 jährigen zsm zu sein und ich bin 16?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Laut Gesetz hat sie, wenn du deine Triebe nicht im Griff hast, bis zu ihrem nächsten Geburtstag, deinen weiteren Schicksalsverlauf in der Hand.

Is' aber Grundsätzlich in Ordnung, sie wird schon nicht so falsch sein. Ist nicht schlimm.

Alles gute für euch!

Dass Ihr zusammen seid ist, so denke ich, erst einmal nicht so schlimm. Schlimm wäre es, wenn Du ihr Dinge abverlangst, die sie noch nicht machen möchte oder nur tut, um Dir zu gefallen. Außerdem sollten - auch wenn Ihr das blöd findet - die Eltern eingeweiht sein, denn die sind - gerade was das junge Mädchen betrifft - für sie verantwortlich. Ich denke, es wäre der falsche Weg, Euch die Beziehung oder wie auch immer Ihr das nennen wollt, zu verbieten. Da würde der Schuss nach hinten los gehen. Eltern sind aber dahingehend besorgt, vor allem dann, wenn der Freund wesentlich älter ist und in Eurem Fall, empfinde ich persönlich den Altersunterschied schon als groß.

Nein.

Zumal Mädchen in dem Alter den Jungs ohnehin 2 Jahre voraus sind.

Aber: Sex, und der geht beim Zungenkuss los, mit U14 ist den Ü14 in Deutschland verboten. Sollten die Ermittlungsbehörden davon glaubhaft erfahren (also nicht Gerüchte sondern z.B. Zeugen), MÜSSEN sie ermitteln, und bei Beweisbarkeit MUSS verurteilt werden.

Typische Strafen: Rund 100 Stunden Sozialarbeit für einen 16-Jährigen (wenn er wusste, dass sie U14 ist), und ein niedriger vierstelliger Euro-Betrag für ihre Eltern (sollten sie das erlaubt haben).

In Österreich und Schweiz wäre jeder Sex hingegen legal. Aber unsere Unionspolitiker & Anhang sind diesbezüglich halt ziemlich weich in der Birne ...

Was möchtest Du wissen?