Hi, ich überlege mir einen Helix stechen zu lassen und wollte fragen ob das sehr weh tut?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also die ersten Tage sind sehr mühsam, da es neu ist. Ich habe meins nun letztendlich nach 1 1/2 Jahren rausnehmen lassen, da sich wildfleisch gebildet hatte und es Tag für Tag nur noch entzündet war und nichts half. Natürlich ist das bei jedem anders aber bedenke, Piercings haben auch Nachteile.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Morey805
19.06.2017, 16:45

Und wie ist es direkt beim Stechen, also in der ersten Sekunde

0
Kommentar von baileys17
19.06.2017, 16:45

Genau 1 sek ein kurzes stechen 😉 geht schnell vorbei

0

Stechen fand ich garnicht schlimm hatte nur Probleme mit dem Stecker und habe iwann zum Ring gewechselt ..
Generell gesehen liebe Ich mein helix von Anfang an und will es nicht missen :p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Stechen merkst du kaum und desinfiziere es immer mal, damit es sich nicht entzündet. Dann müsste alles klar gehen :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich hatte nur am Anfang etwas Probleme, da es sich entzündet hatte. Allerdings nach knapp 1 Jahr ist alles in Ordnung. Wie shcon erwähnt ist jeder Typ anders.

Gruß Danitheiss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?