Hi ich schreibe gerade ein programm mit php das eine select abfrage mit mehreren sucheingaben abruft doch was ist der fehler?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

jetzt werden immer alle ausgegeben?

das wäre logisch.

da du bei dem where immer ein OR verwendest.

d.h. Alle leeren felder werden nach LIKE '%%' durchsucht.

das trifft auf alles zu.

setzte den query dynamisch mit php zusammen und benutze nur die where klauseln die du auch benötigst.

evt könnte auch ein AND helfen.

ich weiss aber nicht wie es aussehen soll wenn in mehre felder eingetippt wird.

das musst du entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als erstes würde ich die "-" aus den Variablennamen des forms entfernen. Schreib die variablen entweder mit "_" oder per camelCase.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Muadeep
17.08.2016, 23:54

Dann nur die "or" Abfrage ausgeben, die wirklich Inhalt hat. Das sql kann du dann mit if konkatenieren. Ansonsten würde ich mit PHP_info() überprüfen, was wirklich beim Server  ankommt.

0

Versuchs mal mit AND statt OR.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?