Kann mir einer von euch die Hauptunterschiede zwischen Expressionismus und Neuer Sachlichkeit erklären?

2 Antworten

Entschuldige, aber das kann man nicht mal eben so nebenbei  schnell erklären.

Ihr müsst das doch außerdem in der Schule ausführlich behandelt haben.

ich nehme an, dass du in NRW wohnst. Wenn ja, hattest du doch die ganzen Osterferien Zeit, dich auf die schriftlichen Abiturarbeiten vorzubereiten. (DieThemen und Temrine stehen ja auch schon sehr lange fest.)

Für 0,99€ kannst du wohl eine neunseitige Zusammenfassung erwerben, deren Qualität ich aber nicht beurteilen kann:

http://www.grin.com/de/e-book/100656/neue-sachlichkeit-antwort-auf-den-expressionismus

ganz schnell??? Laaaach. Dafür ist das Thema viel zu komplex. 

Welches Großstadtgedicht könnte in der Deutschklausur drankommen?

Hi, wir schreiben bald eine wichtige Deutschklausur (11.Klasse) über die Interpretation von Großstadtlyrik aus der Neuen Sachlichkeit oder dem Expressionismus. Bisher im Unterricht behandelt, hatten wir z.B. folgende Gedichte:

  • Georg Trakl "Die schöne Stadt"
  • Paul Boldt "Auf der Terasse des Cafe Josty"
  • Alfred Wolfenstein "Städter"
  • Oskar Loerke "blauer Abend in berlin"
  • ...

Vielen Dank für alle Antworten Bye

...zur Frage

Unterschied zwischen Poetischer Realismus und Naturalismus?

Hallo, kann mir jemand erklären welche Unterschiede es gibt. Ich finde die Epochen sind ähnlich und ich weiß nicht wie ich sie außeinander halten kann...?

...zur Frage

Deutschaufsatz Expressionismus Einleitung

Hi, ich bin in der 12. Klasse auf dem Gym. in Bayern und schreiber morgen Klausur in Deutsch über, wie gesagt, ein Expressionistisches Gedicht. Wie würdet ihr diese EInleitung beurteilen? Der einfache Schüler ist verwirrt, aber nicht durch die neuesten Tweets, Jaden Smiths, sondern durch den wilden literarischen Stilmischmasch von 1890 bis 1920. Noch nie in der langen und edlen deutschen Literaturgeschichte überlagerten sich so viele Stilrichtungen. Jugendstil, Symbolismus, Dadaismus, Surrealismus, Neue Sachlichkeit, Decadance, Impressionismus und Expressionismus und der arme bayrische Schüler, den Geist und die Sicht vom selbstgebrannten Volksfestschnaps vernebelt, hat all dies zu unterscheiden? Doch es kommt noch schlimmer, denn die Grenzen der Epochen sind bei weiten nicht so klar, wie besagtes Hinterhofselbstgebrantes. So gehört Georg Trakl für die einen zum Symbolismus und für die anderen zum Expressionismus, Else Lakers – Schülers Dichtung hingegen enthält mehr Elemente des Jugendstils, wird aber an sich zu den Expressionisten gezählt, bei derartigen lyrischen Inzest, beginnt besagter Schüler zu verstehen, welcher ironischer Weise zu jeder und keiner Stilrichtung zu zuordnen ist. Doch wie soll man da den Überblick behalten, was z.B. Impressionismus und was Expressionismus ist? Ein Exemplum muss beschafft werden. Auch wenn diese Suche nach DEM Idealgedicht jeder Epoche ad absurdum geführt werden kann, so lassen sich dennoch gewisse Parallelen ziehen, besonders im Bezug, auf epochale Motive. So lassen sich zB im folgenden Gedicht[Name], welches von [Autor][Datum] veröffentlicht wurde, mehrere Motive des Expressionismus herausarbeiten. , danke im Voraus, mfg Jaschel

...zur Frage

In welche literarische Epoche gehört "Berlin Alexanderplatz" von Alfred Döblin?

Hallo,

In diesem Buch sind Merkmale aus verschiedenen Epochen zu finden: Expressionismus, Naturalismus, Neue Sachlichkeit, Literatur in der Weimarer Republik.... In welche Epoche gehört es denn nun? Aus dem Internet wurde ich auch nicht wirklich schlau.

LG

Nico

...zur Frage

Unterschied Dadaismus und Neue Sachlichkeit (Verismus)?

Hallo,

Ich verstehe den Unteschied zwischen den Kunstrichtungen Dadaismus und Verismus, eine Strömung der neuen Sachlichkeit, nicht. Ich habe ein Bild von George grosz, ohne Titel von 1920 und kann es keiner Kunstrichtung zuordnen da ich den unteschied der beiden Bewegungen nicht finde. Der Künstler ist so wie ich es vertanden habe für beide bewegungen bekennt würde mich freuen wenn einer den Unteschied kennt und mir erklären kann und das Bild in eine der beiden bewgungen einordnen kann

Hier ist das Bild http://xident.de/george-grosz-ohne-titel-1920

Danke schonmal Liebe Grüße

...zur Frage

Was sind typische Musikstücke für Barock, Klassik und Romantik?

Die Epochen sind folgende: Mittelalter/Renaissance, Barock, Klassik, Romantik und Moderne (Expressionismus). Unsere Lehrerin wird uns diese in der Klassenarbeit anhand von Hörbeispielen abfragen.

Ich weiß, woran man die Epochen erkennen kann, und würde gerne an Stücken üben, die diese Epochen sehr gut darstellen (also keine "Aus-Der-Reihe-Tänzer", sondern Stücke, die die Epochen gut erfassen). Vorallem (aber nicht ausschließlich) in den fettgedruckten Epochen suche ich nach solchen Stücken, da die anderen beiden sehr leicht zu erkennen sind.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?