hi, ich schreibe an einer geschichte und ich weiß nicht wie ich den tag anders bezeichnen soll.. versteht ihr was ich meine?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, deine Frage ist nicht verständlich.
Habe ich dich richtig verstanden, dass du ein anders Wort für "Tag" suchst?
Dafür gibt es kein Synonym.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nagerfrager
02.10.2016, 15:19

Also anstatt das eine person sagt: vor vier tagen haben wir uns verabredet. sagt: vor vier sonnenaufgängen haben wir uns verabredet. Es ist halt eine etwas ältere geschichte und da soll es das wort tag noch nicht geben...

0

Du meinst dieses Ding mit den 24 Stunden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nagerfrager
02.10.2016, 15:20

Also anstatt das eine person sagt: vor vier tagen haben wir uns
verabredet. sagt: vor vier sonnenaufgängen haben wir uns verabredet. Es
ist halt eine etwas ältere geschichte und da soll es das wort tag noch
nicht geben...

0

Meinst du jetzt einen bestimmten Tag oder den Tag im Sinne von das Gegenteil von Nacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nagerfrager
02.10.2016, 15:20

Also anstatt das eine person sagt: vor vier tagen haben wir uns
verabredet. sagt: vor vier sonnenaufgängen haben wir uns verabredet. Es
ist halt eine etwas ältere geschichte und da soll es das wort tag noch
nicht geben...

0

Vor drei Monden.
 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nagerfrager
02.10.2016, 15:25

das benutze ich leider schon als monat.. :/ aber danke... und wenn ich nichts besseres finde nimm ich mont als tag und vollmond als monat...  ;)

0

Was möchtest Du wissen?